StartTalkshowNDR Talk Show: Die Gäste heute Abend im NDR (16.12.2022)

NDR Talk Show: Die Gäste heute Abend im NDR (16.12.2022)

- Werbung -
NDR Talk Show - Das sind die Gäste heute Abend im NDR
© NDR/Uwe Ernst

Die Gäste der „NDR Talk Show“: Anke Engelke & Matthias Brandt, Sarah Connor, Florian David Fitz, Johannes Oerding, Vicky Leandros und andere.

Die Gäste in der heutigen „NDR Talk Show“

- Werbung -

Der 16. Dezember 2022 ist der Hauptspendentag, der mit einer langen NDR Talk Show Spezial endet. Es moderieren Bettina Tietjen und Johannes Wimmer (von 20:15 bis 21:45 Uhr) sowie Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt (von 22 bis 24 Uhr).

Moderatorin Judith Rakers ist auch in diesem Jahr als „Hand in Hand“-Themenpatin dabei. Sie hat, begleitet von einem NDR Kamerateam, im ganzen Norden Projekte der diesjährigen Aktionspartner:innen der norddeutschen Tafeln, Caritas und Diakonie besucht.

Anke Engelke & Matthias Brandt
Sie gehören beide zur absoluten A-Riege der deutschen Schauspieler*innen: Anke Engelke und Matthias Brandt. Jetzt machen sie gemeinsame Sache in dem komödiantischen Kammerspiel „Kurzschluss“: Silvesterabend, kurz vor Knall – Bettina (Anke Engelke) und Martin (Matthias Brandt) werden gemeinsam durch einen technischen Defekt in einer Bankfiliale eingeschlossen. Ausgerechnet nachts, ausgerechnet am Silvesterabend, eine halbe Stunde vor dem Jahreswechsel. Wie sehr sich Anke Engelke immer gewünscht hatte, mit Matthias Brandt zu spielen, und wie Silvester sonst bei ihnen abläuft, das erzählen sie in der NDR Talk Show Spezial.

Sarah Connor, Musikerin
Sie hat eine der besten Gesangsstimmen des Landes und ist seit Jahren Dauergast in den deutschen Charts: Sarah Connor. Jetzt hat sie ihr neues Album „Not So Silent Night“ veröffentlicht. In diesem Jahr feiert die Mutter von vier Kindern Weihnachten mit einer aus der Ukraine geflüchteten Familie. „Der Blick auf Weihnachten ist ein anderer, wenn du Menschen bei dir hast, die froh sind, einen Ort zum Schlafen zu haben, an dem sie sicher sind“, sagt die 42-Jährige. In der NDR Talk Show performt Sarah Connor zwei Songs ihres neuen Albums, das von 0 auf Platz 1 in die Charts eingestiegen ist.

Florian David Fitz, Schauspieler
Er spielt in erfolgreichen und preisgekrönten Filmen wie „Willkommen bei den Hartmanns“ und „Terror“, wird u.a. mit dem Deutschen Fernsehpreis, dem Bayerischen Fernsehpreis und dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet und gehört zu den beliebtesten Schauspielern des Landes: Florian David Fitz. In seinem neuen Kinofilm „Oskars Kleid“ spielt der 48-Jährige, der vor kurzem selbst Papa geworden ist, einen etwas eigensinnigen Vater, der in Trennung lebt und nur ganz langsam wieder zu seinem Sohn Oskar findet. Der 9-Jährige ist jedoch gar kein Sohn, sondern in Wahrheit eine Tochter – eine Familie im Ausnahmezustand. Florian David Fitz ist in diesem Film nicht nur Hauptdarsteller, sondern hat auch das Drehbuch geschrieben.

Johannes Oerding, Musiker
Sein Vater hat ihm einst den wichtigsten Rat seines Lebens gegeben: „Junge – such‘, find‘ und tu‘ das, was dich ein Leben lang glücklich macht.“ Johannes Oerding hat diesen Rat befolgt und ist zu einem der erfolgreichsten Musiker des Landes geworden. Sein siebtes Album heißt „Plan A“, denn einen Plan B gab es für Johannes Oerding nie: Noch vor dem Abitur beschloss er, mit Musik sein Geld zu verdienen. Ein Plan, der aufgegangen ist. Johannes Oerding liegt „Hand in Hand für Norddeutschland“ sehr am Herzen. Deswegen hat er auf dem Hamburger Rathausmarkt nur mit Gitarre und Mikrofon spontan ein paar Songs performt und im Hut Bargeld gesammelt für die NDR Spendenaktion. In der NDR Talk Show performt er seinen neuen Song „Was wäre wenn“.

Vicky Leandros, Sängerin
Seit mehr als 50 Jahren spielt die gebürtige Griechin in der Spitzenklasse der europäischen Musikwelt eine Hauptrolle. Ihre Laufbahn beginnt als Teeniestar, dann wird sie Chansonsängerin, schließlich Siegerin des Grand Prix Eurovision de la Chanson und liebt bekanntermaßen das Leben. 55 Millionen Tonträger – in acht Sprachen – haben sich weltweit verkauft. Im August wurde sie 70 Jahre alt und ihre Energie ist ungebrochen. Abgesehen von ihrem liebevollen Weihnachtsmarkt auf Gut Basthorst, der mittlerweile Kult-Status in Norddeutschland erlangt hat, zieht es Vicky Leandros nach wie vor auf die Bühne. Im Frühjahr 2023 hat sie zwei ausverkaufte Konzerte in der Elbphilharmonie vor sich. Welche Überraschung das kommende Jahr noch zu bieten hat, verrät Vicky Leandros in der NDR Talk Show Spezial.

Natalia Yegorova, Sängerin und Ex-Model
Durch ihre Präsenz auf Bühnen und Kundgebungen ist sie so etwas wie die Stimme der Ukraine in Deutschland geworden. Natalia Yegorova erhebt ihre Stimme zu politischen Zwecken, weiß sie aber auch zart und klangvoll musikalisch einzusetzen. Sie ist Model, Mutter und Musikerin und hat in diesem Jahr die einvernehmliche Trennung von ihrem Ehemann – dem Ex-Boxweltmeister und Bürgermeister von Kiew – Vitali Klitschko bekannt gegeben. Sie bleibt ihm und ihrem Volk natürlich freundschaftlich und respektvoll eng verbunden. In der NDR Talk Show „Hand in Hand für Norddeutschland“ wird Natalia Yegorova die aktuelle Situation der Menschen in der Ukraine schildern und auf die Nöte und Sorgen der geflüchteten Menschen aus der Ukraine in Deutschland hinweisen. Eine Stimme des Friedens – Natalia Yegorova.

Pascal Hens, ehemaliger Handballprofi
Er ist einfach eine ganz große Nummer und das nicht nur aufgrund seiner 2,03 Metern Körpergröße: Ex-Profi-Handballer Pascal Hens, auch bekannt unter dem Spitznamen „Pommes“, ist seit mehr als 20 Jahren auf Erfolgskurs! Statt rot-weiß heißt es für „Pommes“ ab 1999 orange-blau, als er seine Handballkarriere bei der SG Wallau-Massenheim startet. 2001 gelingt dem Sportler der Sprung in den Kader der Nationalmannschaft, mit der er sich 2007 den WM-Titel in Deutschland erwirft. Nach weiteren Erfolgen mit dem HSV Hamburg verabschiedet sich der Wahl-Hamburger 2017 aus der Sporthalle und wagt sich in neue Gefilde: Promi-Darts-Weltmeister und „Let’s Dance“-Sieger 2019. Der 42-Jährige hat viele Talente. Jetzt ist er unter die Autoren gegangen und hat ein Kinderbuch geschrieben, in dem natürlich eines nicht fehlen darf: Handball. Wie das Multitalent damit Kindern zu mehr Selbstvertrauen verhelfen will und in welchen Momenten er über sich selbst hinausgewachsen ist, verrät Pascal Hens in unserer Sendung.

Sebastian Krumbiegel, Musiker
„Millionär“, „Gabi und Klaus“, „Küssen verboten“, „Alles nur geklaut“ – so lauten nur einige der Ohrwurm-Hits der Band „Die Prinzen“. 2021 haben sie ihr 30-jähriges Bandjubiläum gehabt, im kommenden Jahr wird dies zum Anlass genommen, auf große Tournee zu gehen: „30 Jahre, 30 Hits, 30 Städte.“ „Die Prinzen“ haben zwölf Alben veröffentlicht und mehr als sechs Millionen davon verkauft. Ihr Sänger Sebastian Krumbiegel sorgt nicht nur für eingängige Popsongs, sondern beobachtet die aktuellen politischen Entwicklungen aufmerksam. Er engagiert sich seit Jahren bei diversen Veranstaltungen und Organisationen für Demokratie, eine offene Gesellschaft und gegen Rechtsextremismus. Unter anderem spielte der 56-Jährige auf einem Benefizkonzert für die Opfer des Krieges in der Ukraine. In der NDR Talk Show blickt er auf die wichtigsten Ereignisse der 30-jährigen Bandgeschichte zurück und erzählt, warum Unterhaltung für ihn auch Haltung bedeutet.

Panagiota Petridou, Moderatorin und Autoverkäuferin
Sie ist eine der erfolgreichsten Autoverkäuferinnen des Landes und vor kurzem Mutter geworden: Panagiota Petridou. Dieses Talent hat ihr u.a. diverse Fernsehsendungen eingebracht wie „Biete Rostlaube, suche Traumauto“, „Aufpoliert und abkassiert“ und das eigene Live-Programm „Wer bremst, verliert“. Ihre Kindheit und Jugend hat die gebürtige Solingerin in der Kneipe ihrer Eltern verbracht, wo sie sich damals regelmäßig die Sorgen der Gäste anhört und dabei eine gute Menschenkenntnis erwirbt. Wie sie ihre neue Rolle als Mutter verändert hat und wie sie in Zeiten wie diesen den Humor behält, das erzählt die 43-Jährige in der NDR Talk Show.

Josefine Scotti, Koordinatorin der Bahnhofsmission
Josefine Scotti koordiniert unter anderem die Bahnhofsmission in Neumünster. Dort sind seit Kriegsbeginn mehr als 2000 Geflüchtete aus der Ukraine angekommen. Die ehrenamtlichen Mitarbeitenden der Bahnhofsmission stehen ihnen bei ersten Fragen und der Orientierung direkt nach der Ankunft in ihrer neuen Heimat mit Rat und Tat zur Seite.

Maria Schürmann, Leiterin Fachbereich „Frühe Hilfen“
Maria Schürmann leitet den Fachbereich „Frühe Hilfen“ der Caritas im Landkreis Emsland. Sie und ihre Fachkräfte unterstützen werdende und junge Mütter bei all den Herausforderungen, die sie von ihrer Schwangerschaft bis zum dritten Lebensjahr der Kinder bewältigen müssen. Besonders auf Hilfe angewiesen sind zur Zeit geflüchtete Frauen aus der Ukraine.

Jan Henrik Hellwege, Geschäftsführer Hamburger Tafel
Jan Henrik Hellwege ist Geschäftsführer bei der Hamburger Tafel. Sein Team versorgt mehr als 40.000 bedürftige Menschen in Hamburg. Das wird immer schwieriger, denn wegen des Ukraine-Krieges gibt es immer mehr Menschen, die auf die Tafel angewiesen sind – und das bei rückläufigen Lebensmittelspenden.

Günter Schulze, ehrenamtlicher Kassenwart der Tafel Parchim
Günter Schulze ist ehrenamtlicher Helfer bei der Tafel in Parchim in Mecklenburg-Vorpommern. Seit Ausbruch des Krieges werden hier zusätzlich mehr als 200 Geflüchtete aus der Ukraine versorgt. Auch die Bedürftigen in den Gemeinden rund um Parchim sollen mit genügend Lebensmitteln beliefert werden. Das wird zu einer immer größeren Herausforderung für die Helfenden.

Links zur „NDR Talk Show“

Zur Homepage der „NDR Talk Show“
Weitere Talkshows bei STARSonTV

Letzte Artikel

Sendehinweis
„NDR Talk Show“ heute Abend um 22:00 Uhr im NDR

Mehr TV-News bei Facebook, Twitter & Instagram


FACEBOOK TWITTER INSTAGRAM
- Werbung -

RELATED ARTICLES
- Advertisment -

Most Popular

Recent Comments