Nora (Alexandra Rapaport) und Thomas (Jacob Cedergren, l.) werden von André (Linus Wahlgren, r.) massiv bedroht, weil sie den Aufenthaltsort seiner Familie nicht preisgeben wollen.
© ZDF/© Filmlance Int 2017 Photo: Johan Paulin

Heute Abend zeigt das ZDF eine neue Folge der Krimireihe „Mord im Mittsommer“. Was euch in der ersten von zwei neuen Folgen erwartet, erfahrt ihr hier.

Die Polizei von Nacka erhält einen anonymen Anruf von einem Zeugen, der einen Akt häuslicher Gewalt beobachtet hat. Sofort sucht Mia die von ihrem Mann übel zugerichtete Frau auf.

Minna Björkholm wird mit ihrem neugeborenen Sohn Aron in ein Frauenhaus auf Runmarö gebracht. Minnas Mann André versucht alles, um seine Familie zurückzubekommen. Er bedroht sogar seine Schwiegereltern mit der Waffe. Minna ist nun bereit, gegen ihn auszusagen.

Unterdessen ist Nora in ihrer neuen Funktion als Staatsanwältin mit einem neuen Fall beschäftigt, in dessen Mittelpunkt auch André Björkholm wegen schwerer Steuerhinterziehung steht. Gleichzeitig plant sie ihre Hochzeit mit Jonas, der eifersüchtig ist, als er herausfindet, dass Nora Thomas Andreasson in einem Restaurant getroffen hat. Thomas ist gerade geschieden worden.


 

Darsteller

Thomas Andreasson Jakob Cedergren
Nora Linde Alexandra Rapaport
Mia Holmgren Sandra Andreis
Jonas Stefan Gödicke
Christian Robin Stegmar
Henrik Jonas Malmsjö
Margit Anki Lidén
Claire Lotta Tejle
Simon Lion Monn
Anna Ping Monn
Minna Hanna Alström
Dino Tobisa Aspelin
André Linus Wahlgren

Der zweite Teil „Mord im Mittsommer“ wird am kommenden Sonntag, 19. Mai 2019, um 22.15 Uhr ausgestrahlt.

„Mord im Mittsommer – Gewissenlos“ heute Abend um 22:15 Uhr im ZDF

 

Folge uns bei FACEBOOK Folge uns bei TWITTER