Deutschland wählt einen Millionär
© SAT.1/ProSieben

Die „Millionärswahl“ ist in vollem Gange. Bisher haben sich 20.311 Kandidaten beworben und die Show startet ab 9. Januar 2014 auf ProSieben. Wir haben weitere Infos.

Die besten Kandidaten, die auf www.millionaerswahl.de in mehreren Wahlgängen gewählt werden, treten in den sieben Liveshows und einem großen Finale gegeneinnader an. Moderiert wird die „Millionärswahl“ von Elton und Jeannine Michaelsen.

Alles über die Show
Noch zwei Tage hat Deutschland die Chance, sich auf www.millionaerswahl.de zu bewerben und sich mit einem Video zum Millionär wählen zu lassen. Mehr als 20.311 Kandidaten (Stand 13.11., 12:13 Uhr) haben sich bisher beworben. Seit dem 17. Oktober können sich Kandidaten auf www.millionaerswahl.de für die ProSieben- und SAT.1-Show „Millionärswahl“ bewerben und präsentieren.

Angefangen von Action-Künstlern, Sängern oder Tänzern, über soziale Aktionen, bis hin zu besonderen Geschichten, Talenten und kreativen Ideen ist alles dabei. Am Samstag, 16. November 2013 (23:59 Uhr) wird der exklusive Millionärsclub geschlossen.

In mehreren Wahlgängen verteilen die Kandidaten untereinander ihre Stimme. Die 49 Kandidaten mit den meisten Stimmen treten in den sieben Live-Shows à sieben Kandidaten gegeneinander an. Hier stellen sie sich erstmals Auge in Auge ihren Gegnern und den Fernsehzuschauern zur Wahl.

Denn der Zuschauer wird ab den Live-Shows ebenfalls ein Stimmrecht haben. Die sieben Gewinner der Shows treten anschließend im Finale an, der Gewinner erhält eine Million Euro. Wem gönnt Deutschland die Million am meisten?

„Millionärswahl“ – acht Shows, ab 9. Januar (donnerstags) auf ProSieben und 10. Januar (freitags) in SAT.1, jeweils live um 20.15 Uhr

Tickets für die Liveshows in Köln gibt es bereits unter der Tickethotline 0221 – 27 37 57.