Maybrit Illner: Das Thema und die Gäste heute im ZDF (29.06.2017)

Werbung
Maybrit Illner moderiert donnerstags ihre gleichnamige Talkshow im ZDF.
© ZDF/Christian Schoppe

Heute Abend befasst sich Maybrit Illner mit dem Thema „Scheidungsgrund: Ehe für alle – Das Ende der Großen Koalition?“ und diese Gäste sind im Studio.

Angela Merkel bricht mit dem wahrscheinlich letzten Tabu konservativer Christdemokraten. Nach Atomausstieg, Abschaffung der Wehrpflicht nun also die „Ehe für alle“. Überraschend?

Im Land und im Parlament gibt es dafür eine Mehrheit. Am 24. September wird gewählt, und Merkels Herausforderer von der SPD, Martin Schulz, hat die gleichgeschlechtliche Ehe – wie die Grünen und die FDP – zur Bedingung für eine Regierungskoalition gemacht.

Ist die Kehrtwende der Kanzlerin also mehr taktischer Natur als ihrer Überzeugung geschuldet?

Am Freitag werden die Bundestagsabgeordneten entscheiden: Sollen homosexuelle Paare gleiche Rechte bekommen oder gibt es einen besonderen Schutz der Ehe von Mann und Frau? Was sind konservative Werte noch wert? Und wird die „Ehe für alle“ zum Scheidungsgrund für die Große Koalition?

Die Gäste heute Abend

Thomas Oppermann, SPD
Fraktionsvorsitzender

Michael Kretschmer, CDU
Stellv. Unions-Fraktionsvorsitzender

Bettina Böttinger
Moderatorin, verpartnert seit 2016

Robin Alexander
Autor von „Die Getriebene“

„Maybrit Illner“ heute Abend um 22:20 Uhr im ZDF

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen