Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (16.07.2013)

Heute Abend mit diesen Gästen
(c) ZDF / Ulrich Perrey
Heute Abend begrüßt Markus Lanz Bundesminister Dirk Niebel, Moderatorin Johanna Klum, Moderator Frederic Meisner und Rapper MC Fitti.

Bundesminister Dirk Niebel
Seit 2009 ist Dirk Niebel als Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung tätig. Beim FDP-Parteitag im März verpasste Niebel den Wiedereinzug ins Parteipräsidium.

Bei „Markus Lanz“ erklärt der Politiker, warum trotzdem jede Entscheidung eines FDP-Bundesparteitages eine richtige Entscheidung ist und sagt, warum seiner Meinung nach eine Koalition mit SPD und Grünen nicht funktionieren kann.

Moderatorin Johanna Klum
Ihre Moderationskarriere begann 2005 beim Musiksender MTV – Johanna Klum. Zuvor war die Berlinerin Mitglied der Girl-Group „Samajona“. 2007 holte Stefan Raab sie zu Pro7 und verpflichtete sie als Co-Moderatorin für den Bundesvision Song Contest. Zuletzt moderierte sie die Sendung „Got to Dance“.

Bei „Markus Lanz“ spricht die 33-Jährige über ihre TV-Karriere und erinnert sich an besondere Interviewmomente mit Promis wie Eminem, Keanu Reeves oder Paris Hilton.

Moderator Frederic Meisner
Über 14 Jahre moderierte er die Sendung „Glücksrad“ – Frederic Meisner. Vor seiner Karriere beim Privatfernsehen war der gelernte Schauspieler als Model tätig.

Bei „Markus Lanz“ sagt der 60-Jährige, was er heute macht, erinnert sich an Liebesbriefe und Heiratsanträge aus Glücksrad-Zeiten und erklärt, warum die Teilnahme am Dschungelcamp für ihn nicht in Frage kommt.

Rapper MC Fitti
Noch vor einem Jahr kannte ihn kaum jemand, heute ist er ein Internetphänomen – MC Fitti. Mit seiner Single „30 Grad“ erzielte er bei YouTube Millionen Klicks.

Bei „Markus Lanz“ erzählt MC Fitti, wie er die Rastlosigkeit des Social-Media-Zeitalters in seinen Songs übersetzt, erklärt, wie er es vom Handwerker zum Partyrapper geschafft hat und verrät, was er mit seiner Musik vermitteln möchte.

„Markus Lanz“ heute Abend um 22.45 Uhr im ZDF.