Markus Lanz moderiert die gleichnamige Talkshow im ZDF.
© ZDF / Alexander Babic

Die Gäste heute Abend bei „Markus Lanz“ im Studio sind Politiker Thomas Oppermann, Ökonom Hans-Werner Sinn, Journalistin Christiane Wirtz sowie Psychiater und Theologe Manfred Lütz.

Die Gäste heute Abend

Thomas Oppermann, Politiker
Er ist der Vizepräsident des Deutschen Bundestages. Oppermann erklärt, wie sich Deutschland beim Thema Strafzölle verhalten sollte, und äußert sich zu der neuen italienischen Regierung.




Hans-Werner Sinn, Ökonom
Die Regierungsbildung in Italien verunsichert die Finanzwelt. Sinn gibt seine Einschätzung dazu und sagt in Bezug auf die US-Strafzölle, warum wir Europäer uns an die eigene Nase fassen sollten.

Christiane Wirtz, Journalistin
Mit 34 Jahren erkrankt sie erstmals an einer Psychose. Die Journalistin spricht über ihr Buch „Neben der Spur“ und erzählt, wie sie sich ins Leben zurückgekämpft hat.

Manfred Lütz, Psychiater und Theologe
Mit dem Thema „Schizophrenie“ kennt er sich aus. Lütz spricht über die Ursachen der Erkrankung. Außerdem erklärt der Theologe, warum manche christliche Mythen entlarvt werden müssen.

„Markus Lanz“ heute Abend um 23:15 Uhr im ZDF

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen