Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (02.07.2013)

Heute Abend mit diesen Gästen
(c) ZDF / Ulrich Perrey
Heute Abend begrüßt Markus Lanz den Kabarettisten Jochen Busse, den Netzaktivisten Daniel Domscheit-Berg, Moderator Marc Bator und KFZ-Mechanikerin und Moderatorin Lina van de Mars.

Kabarettist Jochen Busse
Ab 14. Juli schlüpft Jochen Busse im „Theater am Kurfürstendamm“ in die Rolle des amerikanischen Präsidenten, der mit schlechten Umfragewerten zu kämpfen hat. Politisch bezeichnet sich der 72-Jährige selbst als „von Natur aus rot“.

Bei „Markus Lanz“ sagt Busse, wie er den Wahlkampf zwischen CDU und SPD einschätzt, erklärt, warum er Steinbrück den Bundeskanzlerposten zutraut und verrät, wie sehr ihn die Dimensionen des Abhörskandals überrascht haben.

Netzaktivist Daniel Domscheit-Berg
Er ist der ehemalige Sprecher der Enthüllungsplattform „WikiLeaks“ – Daniel Domscheit-Berg. Bis 2010 arbeitete der Informatiker eng mit Julian Assange zusammen. 2011 veröffentlichte Domscheit-Berg das Buch „Inside WikiLeaks: Meine Zeit bei der gefährlichsten Website der Welt“. Von der Tatsache dass Geheimdienste Daten speichern ist der Netzaktivist nicht überrascht.

Bei „Markus Lanz“ erklärt Domscheit-Berg, wie leicht Profis an gespeicherte Daten kommen, sagt, ob Edward Snowden für ihn ein Held ist und verrät, warum das Speichern von Daten gefährlich ist.

Moderator Marc Bator
Nach 13 Jahren verließ Marc Bator im April als Nachrichtensprecher die „Tagesschau“. Seit Mai ist der 40-Jährige als Moderator bei Sat.1 im Einsatz.

Bei „Markus Lanz“ sagt Bator, warum er sich für den Wechsel zum Privatfernsehen entschieden hat, spricht über seine Leidenschaft für den Radsport und verrät, was der Glaube ihm bedeutet.

KFZ-Mechanikerin und Moderatorin Lina van de Mars
Nach dem Abitur und einem abgebrochenem Studium entschied sich Lina van de Mars 2002 für eine Ausbildung zur KFZ-Mechanikerin. Heute ist die 33-Jährige eine feste Größe im Motorsport und besitzt eine Rennlizenz.

Bei „Markus Lanz“ spricht Lina van de Mars über die Faszination Motorsport und erklärt, wie sie als KFZ-Mechanikerin zum Fernsehen kam.

„Markus Lanz“ heute Abend um 23.15 Uhr im ZDF.