Markus Lanz begrüßt heute Abend diese Gäste im ZDF
© ZDF / Ulrich Perrey

Heute Nacht begrüßt Markus Lanz u.a. Sportmoderator Dieter Kürten, Ex-Nationaltrainer Erich Ribbeck, Ex-Fußballprofi Thomas Strunz und Ex-Fußballprofi Patrick Owomoyela.

Sportmoderator Dieter Kürten

Vor über 50 Jahren begann seine Karriere als Sportjournalist. Insgesamt 375 Mal moderierte er im ZDF „das aktuelle Sportstudio“ – Dieter Kürten. Neun Weltmeisterschaften erlebte Kürten live vor Ort. Bei „Markus Lanz“ sagt der Journalist, wie er die Weltmeisterschaft in Brasilien verfolgt, erzählt, wie er den Sieg gegen Algerien erlebt hat und verrät, was er der deutschen Nationalmannschaft noch zutraut.

Ex-Nationaltrainer Erich Ribbeck

Von 1998 bis 2000 war er Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft – Erich Ribbeck. Alle WM-Spiele in Brasilien verfolgt der 77-Jährige vorm Fernseher. Bei „Markus Lanz“ gibt Ribbeck seine Einschätzung zur Leistung der deutschen Nationalmannschaft und erinnert sich an seine Zeit als Bundestrainer.

Moderatorin Panagiota Petridou

Panagiota Petridous Eltern kommen aus Griechenland, doch beim Fußball fiebert die Moderatorin mit den Italienern. Zu Beginn der WM stand für Petridou fest: „Italien wird Weltmeister!“ Bei „Markus Lanz“ erzählt sie, wie sie das Ausscheiden ihrer Italiener erlebt hat und erklärt, warum es schlimm ist nur mit Frauen die WM-Spiele zu schauen.

Ex-Fußballprofi Thomas Strunz

1996 wurde er mit der deutschen Nationalmannschaft Europameister – Thomas Strunz. Heute arbeitet der Ex-Fußballprofi als Spielerberater und ist ein gefragter TV-Experte. Bei „Markus Lanz“ gibt Strunz seine Einschätzung zum gestrigen Spiel gegen Algerien und erklärt, was die deutsche Nationalmannschaft bis Freitag noch verbessern muss.

Ex-Fußballprofi Patrick Owomoyela

Unter dem Trainergespann Jürgen Klinsmann und Joachim Löw war er für deutsche Nationalmannschaft im Einsatz – Patrick Owomoyela. Bei der WM 2006 in Deutschland wurde er kurz vor Turnierbeginn aus dem Aufgebot gestrichen. Bei „Markus Lanz“ berichtet Owomoyela von seinen Erfahrungen mit Löw und Klinsmann und erzählt, wie er die Leistung der Nationalmannschaft in Brasilien beurteilt.

„Markus Lanz“ heute Nacht um 0.50 Uhr im ZDF

Bist du bereits bei Facebook? Dann like doch unsere Facebook-Seite und werde unser Fan!