Markus Lanz moderiert die gleichnamige Talkshow im ZDF.
© ZDF / Alexander Babic

Ex-Fußballtrainer Huub Stevens, Sportreporter Rolf Fuhrmann, Motorrad-Stuntfrau Mai-Lin Senf und Kunstturner Fabian Hambüchen sind heute im Studio.

Huub Stevens, Ex-Fußballtrainer
Er zählt zu den erfolgreichsten Bundesliga-Trainern. 2016 verabschiedete Stevens sich in den Ruhestand. Er spricht über seine Biografie „Niemals aufgeben“ und das Leben nach dem Fußball.

Rolf Fuhrmann, Sportreporter
2001 machte er Stevens und den FC Schalke 04 für rund vier Minuten zum Deutschen Meister. In der Sendung erinnert sich Fuhrmann an diese Situation und erzählt, wie er Stevens erlebt hat.

Mai-Lin Senf, Motorrad-Stuntfrau
Mit 19 machte sie ihren Motorradführerschein. Seit zehn Jahren arbeitet Senf erfolgreich als Stuntfrau. In der Sendung spricht sie über ihre Motorradleidenschaft.

Fabian Hambüchen, Kunstturner
In Rio holte er 2016 bei den Olympischen Spielen Gold. In der Sendung blickt er zurück auf seine Karriere als Profisportler und spricht über die Zusammenarbeit mit seinem Vater.

„Markus Lanz“ heute Abend um 23:35 Uhr im ZDF

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen