Love Island: Das passiert heute Abend an Tag 3 (10.03.2021)

- Werbung -
Die Jungs sind weniger erfreut über die neuen männlichen Granaten, die bald in die Villa einziehen.
© TVNOW

An Tag 3 auf Love Island geht es fast nur um Küssen. Erst werden Schmatzer verteilt und dann wird es laut und es fließen Tränen. Zudem kündigen sich zwei heiße Männer an.

Auf „Love Island“ gibt es heute nur ein Thema: Küssen. Ein Kuss-Fest steht an und bringt die Islander schon Stunden vorher in Wallung. Wen, wie und wie lange knutschen? Mit Gefühl und Leidenschaft auf den Mund oder eher ein cooler Schmatzer auf die Wange? Doch was dann wirklich bei dem Kuss-Fest passiert, damit hätte keiner gerechnet. Und so sind auch die Nachwehen heftig: es wird laut und es fließen Tränen. Die trocknen bei den Islanderinnen jedoch ganz schnell, denn eine Videobotschaft kündigt gleich zwei neue, heiße Männer an.

Bilder von Tag 3

Zur Galerie

Auf geht’s – jetzt wird geküsst

Naaaaachricht! „Was ist noch mal die schönste Nebensache der Welt? Ach ja, Küssen!“, liest Greta vor. Im heutigen Villa-Spiel können die Islander herausfinden, mit wem sich das am besten anfühlt. Adriano hat sich einiges vorgenommen: „Ziel ist es eine zehn rauszuholen“. Greta will erst noch ihre Zähne vorher putzen. Küssen gehört für sie zum Kennenlernen auf jeden Fall dazu. Fynn weiß noch gar nicht worum es eigentlich geht, und fragt sich, warum alle so aufgeregt sind. „Da muss man Punkte geben“, klärt Greta ihn auf. „Echt? Crazy man“, so Fynn ganz erstaunt. Nicole und Dennis wollen bei ihrem ersten Kuss auf den Magic Moment warten und überlegen welche Optionen es für das Spiel gibt. „Es gibt mehrere Möglichkeiten, linke Wange, rechte Wange, Stirn“, weiß Dennis. Bianca möchte Adriano schon richtig küssen, ist sich aber unsicher: „Ich habe lange nicht mehr geküsst, ich weiß gar nicht, ob ich das noch kann“. Nach intensiver Mädels-Beratung ist sich die Runde einig: Greta, Livia und Bianca küssen die Jungs auf den Mund. Emilia und Nicole bevorzugen die Wange. Möge das Spiel beginnen. Doch was dann passiert, hätte keiner geahnt. Die Jungs betiteln die Islanderinnen, die Wangenküsse vergeben, als Ehrenfrauen und degradieren Greta, Bianca und Livia, denn sie haben als einzige heiße Küsse verteilt. Die Mädels sind zutiefst verletzt und Bianca weint bitterlich, weil sie sich weniger Wert fühlt. Livia stellt klar: „Das war einfach ein Spiel“.

Greta zwischen Fynn und Breno

Sie liebt es zu feiern und zu flirten, er fokussiert sich lieber auf eine Frau: Couple Greta und Fynn haben schnell gemerkt, dass sie in vielen Dingen komplett unterschiedlich drauf sind. Jemand richtig Küssen bei einem Spiel wäre für Greta fein, für Fynn ein No-Go. Besser matcht es scheinbar mit Breno, wie Greta nach einem intensiven Talk inklusive Tanzkurs mit dem Brasilianer spürt: „Breno ist halt dem Ganzen hier auch offen gegenüber. Wir ticken einfach ähnlicher gerade bei den Sachen, die bei mir und Fynn kritischer sind!” Auch Breno setzt klare Zeichen: „Ich würde dich auf jeden Fall küssen bei einer Challenge, einfach um zu wissen, ob die Chemie passt!”

Konkurrenz im Anmarsch

„Hi Girls, gefällt euch was ihr seht? Schon bald werdet ihr mehr davon haben. Ich komme nicht allein, sondern im Doppel-Sixpack! Wir freuen uns auf euch“, ertönt es aus dem Flatscreen im Wohnzimmer. Zu sehen sind zwei heiße Männerbodies. Die Islanderinnen kreischen wie wild. Lange Gesichter dagegen bei den Männern, sie machen sich Sorgen. „Stramme Typen mit einem ordentlichen Charakter – das könnte gefährlich werden“, so Adriano besorgt. „Vielleicht kommt ja noch ein Mädchen dazu“, versucht Fynn kleinlaut anzubringen. Bianca erstickt den Hoffnungsschimmer im Keim: „Hallo? Hör‘ mal auf zu träumen!“ Aber warum sagt sie das? Ganz einfach, weil es stimmt!

Magic Moment bei Nicole und Dennis

Nicole und Dennis wollten sich ihren ersten Kuss für einen besonderen Moment aufheben. Bei einem Date haben sie Zeit für Zweisamkeit. Kommen sie ihrem Magic Moment näher? Im Whirpool schenkt sich das Couple tiefe Blicke und dann ist er da, der richtige Moment und der erste perfekte Kuss. „Ich wollte auf den richtigen Moment warten. Ich glaube, das war er“, so Dennis. Nicole schwärmt: „Es hat sich richtig schön angefühlt“.

Alle Infos zu „Love Island“ im Special bei RTLZWEI.de.

Die Folgen sind nach der Ausstrahlung sieben Tage lang kostenlos auf TVNOW verfügbar – im Anschluss daran im PREMIUM-Bereich.

Sendehinweis
„Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“, immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Mehr TV-News bei Facebook & Twitter

Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter

- Werbung -