Love Island: Das passiert heute Abend an Tag 22 (22.09.2020)


Liebe hat viele Facetten – Wer findet sein Traum-Date oder sogar die wahre Liebe?
© RTLZWEI

An Tag 22 auf „Love Island“ gibt es die „Undercover Lover“-Challenge für die Boys, trauert Laura um Tobias und darf Henrik mit Sandra in die Private-Suite.

Ein Tag im Zeichen der Liebe! Bei der „Undercover Lover“-Challenge müssen dieses Mal die Boys zeigen, wie heiß sie sind und am Ende eine Islanderin ihrer Wahl küssen. Das bleibt nicht ohne Folgen. Auf Laura wartet ein ganz besonderer Moment: Sie darf ihren Tobi wiedersehen, wird aber vor eine schwere Entscheidung gestellt. Und auch Sandra muss sich überlegen, was sie will. Sie darf die Nacht nämlich mit Henrik in der Private-Suite verbringen …

Nach der Challenge ist vor der Challenge

Love Island 2020 Tag 22 - Die Boys bei der "Undercover Lover"-Challenge
Die Boys bei der „Undercover Lover“-Challenge. – © RTLZWEI / Paris Tsitsos

Red Carpet-Walk, Strip oder Kuss mit der Favoritin – in James Bond-Manier müssen die Männer die Islanderinnen überzeugen. Und was die Männer zeigen, kann sich sehen lassen: viel nackte Haut, heiße Moves und stürmische Küsse. Das bleibt jedoch nicht ohne Folgen. Aufgeheizt von der Challenge gönnt er sich mit seiner Sandra ein Bad zum Entspannen. Das mit dem relaxen funktioniert nur leider nicht. Henrik ist weiter hot. „Ey, Zusammenriss, sonst bin ich raus!“, warnt Sandra. Eine heftige Challenge für Henrik, er winselt: „Ich kann nicht! Ich brauche mehr Schaum!“

Herzschmerz und Neuanfang

Drei Tage nach Tobias‘ Auszug aus der Villa, trauert Laura dem 30-Jährigen noch immer hinterher. Sie kann den smarten Kölner einfach nicht vergessen und hätte ihn gerne näher kennengelernt: „Es ist schade, dass wir die Chance nicht bekommen haben.“ Wenn sie die anderen glücklichen Couples sieht, ist die 21-Jährige besonders niedergeschlagen: „Weil ich wirklich das Gefühl hatte, das hätte was werden können. Es fällt mir schwer, hier einfach so weiterzumachen“, vertraut Laura ihrem Lieblings-Couple Anna und Marc in einer ruhigen Minute an. „Man muss einander jetzt einfach los lassen, weil das das Spiel ist“, versucht Laura mit der Situation klar zu kommen. Doch ihr Herz sehnt sich nach Tobi. Als Laura dann die Nachricht erhält, dass sie auf ein Blind-Date geschickt wird, findet die sonst schlagfertige Schönheit wenig Worte. „Eine neue Granate wird mich jetzt wohl erwarten“, rätselt Laura nichtsahnend, dass gleich Tobias auf sie wartet. Doch wie wird der Abend enden? Laura muss nämlich eine Entscheidung treffen …

Wird Henrik „Love Island“-Geschichte schreiben?

Love Island 2020 Tag 22 - Sandra und Henrik genießen ein heißes Bad
Sexy-Time: Sandra und Henrik genießen ein heißes Bad. – © RTLZWEI

Henrik jubelt! Er darf mit seiner Sandra in die Private-Suite. Doch seine Liebste ist nicht so begeistert: „Dort hatte er Sex mit Aurelia. Deswegen habe ich da jetzt nicht unbedingt Bock drauf!“ Wird sie wirklich stark genug bleiben oder wird Henrik zum Doppeltäter in der Private-Suite? Darüber rätseln auch die anderen Islander und stecken die Köpfe zusammen. Tim fasst zusammen: „Henrik würde in die ‚Love Island‘-Geschichte eingehen, als erster Islander, der zweimal in einer Staffel in der Private-Suite …“

Alle Infos zu „Love Island“ im Special bei RTLZWEI.de.

Sendehinweis
„Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“, Ausstrahlung am Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Die Folgen sind nach der Ausstrahlung sieben Tage lang kostenlos auf TVNOW verfügbar – im Anschluss daran im PREMIUM-Bereich. Auch alle Folgen der dritten Staffel sind im Premium-Bereich auf TVNOW verfügbar.

Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter