Love Island 2019: Auszug! Julia und Lisa sind raus!

Werbung
Julia und Lisa müssen die Villa verlassen.
© RTL II

Heute Abend stand wieder eine Entscheidung an und dieses Mal mussten die Jungs entscheiden. Welche zwei Mädchen mussten „Love Island“ verlassen?

Für die Jungs steht am Abend die Stunde der Entscheidung an. Beratend ziehen sie sich zurück und kommen einstimmig zu dem Entschluss das Julia und Lisa die Villa verlassen müssen. Die Islander möchten vor allem den Neuankömmlingen Dana, Lina und Vivien die Chance geben jemanden zu finden. Schließlich hatten die Traurednerin und die Kellnerin ausreichend Zeit auf „Love Island“ verbracht, ohne dass ein Funke übergesprungen ist.

Als sie den Mädels an der Feuerstelle ihre Entscheidung mitteilen, sind die verbleibenden Islanderinnen außer sich. Versteinerte Mienen, gefolgt von bitteren Tränen und wütenden Tiraden sorgen für Unverständnis und Kopfschütteln bei den Islandern.

Ricarda, Melissa und Samira können sich kaum beruhigen. In ihren Augen haben die Jungs mit dem Rausschmiss von Lisa und Julia die „Love Island“-Familie verraten. Das Trio kann die Entscheidung der Jungs für die drei Granaten in keiner Weise nachvollziehen und lässt sie das deutlich spüren.

Studentin Lina, Soldatin Dana und Eiskonditorin Vivien sind ihnen schon vom ersten Tag ein Dorn im Auge. Sehen sie in den drei Granaten eine ernstzunehmende Bedrohung für ihren sicher geglaubten Couple-Status?


 

Bilder des Abschieds

Zur Galerie

 

Die Auszugs-Interviews

LISA

Wie geht es dir jetzt unmittelbar nach dem Auszug aus der Villa?
Ich bin natürlich traurig, dass ich nicht mehr dabei bin, aber ich habe schon fast damit gerechnet, weil ich ja niemanden gefunden habe, der wirklich zu mir passt. Aber ich werde die Zeit sehr vermissen!

Was war ein Moment bei Love Island, den du mitnimmst?
Den Einzug am ersten Tag, das war toll. Und mein erstes Date.

Du bist ja am ersten Tag mit den anderen Islandern in die Villa eingezogen Wie war das für dich?
Ich war total aufgeregt, aber es waren alle so herzlich, das hat es dann ganz einfach gemacht.

Wer waren deine Bezugspersonen in der Villa?
Melissa und Danilo.

Wer von den Jungs war dein Typ?
Auf jeden Fall Philipp. Danilo sieht aber auch ganz gut aus.

Würdest du nochmal bei „Love Island“ mitmachen?
Am liebsten jedes Jahr! Ich bereue es auf jeden Fall nicht, das ist ein totales Highlight in meinem Leben.

Wirst du die Sendung weiterverfolgen?
Ja, das werde ich. Ich bin total gespannt, wie alles ausgeht und freue mich darauf!

Was steht bei dir jetzt als Nächstes an?
Erstmal freue ich mich auf meine Familie. Und vielleicht kann ich ja bald beim Dschungelcamp teilnehmen, das wäre ein großer Traum von mir.

 

JULIA

Wie geht es dir jetzt unmittelbar nach dem Auszug aus der Villa?
Auf der einen Seite bin ich schon sehr enttäuscht über die Entscheidung, auf der anderen Seite fällt mir auch ein kleiner Stein vom Herzen.

Was war ein Moment bei Love Island, den du mitnimmst?
Für mich war der Einzug ein sehr schöner Moment. Damit hat alles begonnen und ich denke gerne daran zurück.

Du bist ja als Granate später eingezogen, wie war das für dich?
Ich fand es mega aufregend als „Lady in Red“ die „White Party“ zu sprengen. Das war genau mein Ding.

Wer waren deine Bezugspersonen in der Villa?
Meine Bezugspersonen waren tatsächlich Samira, Ricarda und Melissa. Und von den Männern waren es Danilo und Mischa.

Wer von den Jungs war dein Typ?
Vom rein optischen her waren Danilo und Yasin mein Fall. Aber am Ende hatte mich ja dann Sidney umgehauen.

Bist du traurig, dass es vorbei ist?
Ja, ich bin sehr traurig. Ich hätte so gerne die Chance bekommen „Love Island“ so zu erleben, wie es eigentlich auch sein sollte. Das heißt mit jemandem auch „Love“ zu empfinden und zu erleben.

Würdest du nochmal bei „Love Island“ mitmachen?
Ich würde jederzeit noch einmal bei „Love Island“ mitmachen, auch wenn mir die große Liebe verwehrt geblieben ist. Ich habe die Erfahrung sehr genossen und tolle Menschen kennen gelernt.

Wirst du die Sendung weiterverfolgen, wenn du dann gut zu Hause angekommen bist?
Ich glaube es wird schwierig für mich sein mir das Ganze anzuschauen. Allerdings bin ich viel zu neugierig um es nicht zu tun. (lacht)

Was steht bei dir jetzt als Nächstes an?
Als erstes gehe ich nach Hause zu meiner Mama. Da freue ich mich sehr drauf und dann denke ich, dass ich erst einmal Dennis aufsuchen werde. Der kann ja gerade nicht weglaufen (lacht). Nein. Quatsch! Ich fliege nach Portugal und werde dort das Leben ein bisschen genießen.

Sendehinweis
„Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe“ – montags um 20:15 Uhr, dienstags bis sonntags 22:15 Uhr bei RTL II
 
Folge uns bei Facebook Folge uns auf Twitter