Let´s Dance: Sylvie van der Vaart bekommt neuen Tanzpartner

Let´s Dance
Sie kam bis ins Halbfinale und nun der Schock: Sylvie van der Vaart bekommt einen neuen Tanzpartner. Ihr bisheriger Tanzpartner Christian Bärens hatte sich letzte Woche bei den Proben zu „Let´s Dance“ verletzt, konnte aber, aufgrund von Schmerzmitteln, in der Show auftreten. Doch die Schmerzen im Rücken sind zu stark, sodass Christian nicht auftreten kann. Doch Sylvie van der Vaart steht nun nicht alleine da, auch wenn es die Regeln der Show nicht vorsehen. Sie bekommt einen neuen Tanzpartner und zwar Christian Polanc, den ehemaligen Tanzpartner von Hillu Schwetje, die wegen einer Verletzung die Show frühzeitig verlassen musste. Sylvie muss sich jetzt ganz auf einen neuen Tanzpartner konzentrieren und ihn neu kennenlernen. Ob die Beiden harmonieren und ob Christian Polanc es schafft, sie in so kurzer Zeit fit fürs Halbfinale zu machen, sehen wir am Freitag um 21.15 Uhr bei RTL. Vielleicht schafft sie es ja mit ihm ins Finale.