StartLet´s DanceLet's Dance: Sarah Mangione ist raus! Bilder von Show 10!

Let’s Dance: Sarah Mangione ist raus! Bilder von Show 10!

Let's Dance - Die Entscheidung: Sarah Mangione und Vadim Garbuzov scheiden aus.
© RTL / Stefan Gregorowius
- Advertisement -

Gestern Abend war für Sarah Mangione und Vadim Garbuzov die Tanzshow „Let’s Dance“ vorbei. Sie schafften es nicht ins Halbfinale.

Da geht er hin, der Traum vom „Dancing Star“-Pokal: Im Viertelfinale ist für Sarah Mangione und Vadim Garbuzov Schluss bei „Let’s Dance“. Eine Zeit, welche die Schauspielerin garantiert niemals vergessen wird.

Doch obwohl Sarah mächtig stolz auf sich ist, kullern im RTL-Interview nach der Verkündung die Tränen. Denn kaum ist das Tanz-Aus traurige Realität, beginnt auch schon die große Vermissung. Dabei wird schnell klar: Die 31-Jährige wird an der RTL-Tanzshow so ziemlich ALLES vermissen.

Erst das heiße Bachata-Battle und dann auch noch der erotische Trio-Dance mit Vadim Garbuzov und Malika Dzumaev: „Let’s Dance“ hat Sarah Mangione verändert – und ihre sexy Seite entfesselt. Umso trauriger, dass die 31-Jährige das Tanzparkett im Viertelfinale räumen muss. Doch Sarah kann die Tanzshow erhobenen Hauptes verlassen – findet auch Vadim: „Ich bin stolz auf unsere zwei Tänze.“

Auch Sarah ist happy mit ihrer Tanzleistung im Viertelfinale. Doch ihre Tränen kann die Schauspielerin trotzdem nicht zurückhalten: „Es wäre albern zu sagen, man ist nicht traurig.“ Aber „Sährchen“ nimmt einiges fürs Leben mit – zum Beispiel die Freundschaft zu ihrem „Vadl“.

Bilder von Show 10

Zur Galerie

Die Wertungen im Viertelfinale von „Let’s Dance“

Die Einzeltänze in Show 10

Sarah Mangione und Vadim Garbuzov tanzten einen Charleston zu „We No Speak Americano“ von Yolanda Be Cool & Dcup. Von der Jury erhielten sie für ihren Tanz 22 Punkte.

Einen Paso Doble tanzten Amira Pocher und Massimo Sinató zu „Lux Aeterna“ von Clint Mansell. Dieser Tanz brachte ihnen 28 Punkte von der Jury ein.

Zu „Jailhouse Rock“ von Elvis Presley tanzten René Casselly und Kathrin Menzinger einen Jive. 23 Punkte ertanzten sie sich von der Jury.

Mathias Mester und Renata Lusin tanzten einen Tango zu „7 Nation Army“ von The White Stripes. Für diesen Tanz gab es 26 Punkte von der Jury.

Janin Ullmann und Zsolt Sándor Cseke tanzten einen Slowfox zu „Call Me“ von Blondie. Die Jury vergab 30 Punkte für den besten Tanz des Abends bis hierhin.

Die Trio-Dances in Show 10

Ein Promi musste mit seinem Profitänzer und einem weiteren Profitänzer einen Tanz auf das Parkett bringen.

Sarah Mangione, Vadim Garbuzov und Malika Dzumaev tanzten eine Rumba zu „Don’t Be So Shy“ von Imany. 25 Punkte gab es für diesen sehr erotischen Tanz von der Jury.

Amira Pocher, Massimo Sinató und Andrzej Cibis tanzten eine Samba zu „Shake Your Bon Bon“ von Ricky Martin. Die Jury vergab für diesen Tanz 23 Punkte.

René Casselly, Kathrin Menzinger und Valentin Lusin tanzten einen Slowfox zu “ Come Fly With Me“ von Frank Sinatra. Der Tanz brachte ihnen 30 Punkte ein.

Mathias Mester, Renata Lusin und Christina Luft tanzten eine Samba zu „Cuban Pete“ von Jim Carrey. 27 Punkte erhielten sie von der Jury für ihren Tanz.

Den letzten Trio-Dance sahen wir von Janin Ullmann, Zsolt Sándor Cseke und Evgeny Vinokurov, die einen Tango zu „Für Elise“ von Ludwig van Beethoven tanzten. Der beste Trio-Dance des Abends brachte ihnen 30 Punkte ein.

Letzte Artikel

Infos im Special bei RTL.de.

Alle Folgen auch bei RTL+.

Sendehinweis
„Let’s Dance“ freitags um 20:15 Uhr bei RTL

Mehr TV-News bei Facebook, Twitter & Instagram

FACEBOOK TWITTER INSTAGRAM


FOLGE UNS

2,511FansGefällt mir
39FollowerFolgen
557FollowerFolgen
1,969FollowerFolgen
Riverboat - Die Gäste heute Abend im MDR Fernsehen

Riverboat: Die Gäste heute Abend im MDR (30.09.2022)

Die "Riverboat"-Gäste: Florian Silbereisen, Wolfgang Stumph, Carmen-Maja Antoni, Gülcan Kamps, Mai Duong Kieu, Joe Bausch, Oliver Kalkofe und Malcolm Crowson. "Riverboat"-Gäste heute Florian Silbereisen, Entertainer, Schlagerstar...