Schaue dir mehr Artikel an

US-Quoten: „Human Target“ enttäuscht auch ohne Konkurrenzdruck

access_time 16. Dezember 2010

„Human Target“ hat die Gelegenheit nicht beim Schopf packen können: Obwohl sich die Konkurrenz in Grenzen hielt, blieben die Zielgruppen-Einschaltquoten

Harald Glööcklers neue Kosmetiklinie bei Rossmann

Harald Glööcklers neue Kosmetiklinie bei Rossmann

access_time 14. Juni 2012

Die Kooperation mit Deutschlands extravagantestem Designer ist für Rossmann etwas Besonderes und harmoniert einfach ganz wunderbar. Das Gespür von Harald

hart aber fair: Thema & Gäste heute Abend im Ersten (26.11.2018)

hart aber fair: Thema & Gäste heute Abend im Ersten (26.11.2018)

access_time 26. November 2018

Heute Abend geht es bei „hart aber fair“ mit Frank Plasberg um das Thema „Kaum Kontrollen – wie gefährlich ist

Let´s Dance: Mathieu Carrière ist raus!

Let´s Dance: Mathieu Carrière ist raus!

access_time 17. April 2010

Mathieu Carriére

In der heutigen Liveshow ist einiges passiert. Zum Einen wurde das Comeback von Rolfe Scheider und Motsi Mabuse gefeiert. Zum Anderen musste man beklagen, dass Hillu Schwetje leider nicht am Tanzwettbewerb teilnehmen konnte. Sie war in den Proben vor der Sendung gestürzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Sie darf nächste Woche wieder antreten, wenn es ihr Gesundheitszustand erlaubt. Zum ende der Sendung kam sie dann aber doch noch und setzte sich zu ihren Mitstreitern in die Sofa-Ecke.

Kommen wir aber zur Liveshow, die wieder einiges gezeigt hat, nämlich, dass die weiblichen Prominentinnen sich richtig sexy anziehen können. Getanzt wurde heute zu Jive und West Coast Swing. Die beiden Besten des Abends waren Raúl Richter, der diese Woche nicht so gut war, wie letzte Woche und Sophie Thomalla, die letzte Woche nicht so gut war wie dieses Woche.

Achim Mentzel legte wieder eine lustige Show hin und amüsierte uns zu „Schmidtchen Schleicher“. Brigitte Nielsen zeigte uns ihre harte Seite und kam im verruchten Lederoutfit und tanzte zur Musik von Lady Gaga´s „Poker Face“.

Nina Bott tanzte mit ihrem Tänzer Roberto Albanese einen schwungvollen Tanz, so schwungvoll, dass Nina Roberto blutig schlug, denn sie verpasste ihm eine blutige Lippe.

Mathieu Carriére erzählte wieder eine sehr nette Geschichte auf dem Tanzparkett und Rolfe Scheider tanzte zwar auch wieder gut, jedoch fand Joachim Llambi ihn letzte Woche besser.

Sehr sexy kam auch wieder Sylvie van der Vaart, die atemberaubend tanzte und die Jury begeisterte.

So hat die Jury bewertet:

Brigitte Nielsen und Oliver Tienken: 22 Punkte
Rolfe Scheider und Motsi Mabuse: 22 Punkte
Sophia Thomalla und Massimo Sinató: 28 Punkte
Mathieu Carrière und Tatjana Kuschill: 21 Punkte
Raúl Richter und Melissa Ortiz-Gomez: 28 Punkte
Nina Bott und Roberto Albanese: 25 Punkte
Achim Mentzel und Sarah Latton: 23 Punkte
Sylvie van der Vaart und Christian Bärens: 27 Punkte

Nächsten Freitag um 21.15 Uhr wird zu Rumba und Tango getanzt.

Alle Infos zu „Let´s Dance“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/unterhaltung/tv-programm/show/kandidaten-lets-dance.html

Foto: (c) RTL / Willi Weber / Andreas Fiege

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an