Let´s Dance 2011: Massimo Sinato bei Autounfall verletzt

Massimo Sinato beim Autounfall verletzt
(c) RTL / Stefan Gregorowius
Wie die BILD gestern Abend berichtete, hatte Liliana Matthäus´ Tanzpartner Massimo Sinato einen Autounfall. Er erlitt ein Schleudertrauma.

Massimo war auf dem Weg von Köln nach München, um dort Liliana eine Tango-Show zu zeigen. Dann der Unfall. Ein anderer Autofahrer ist von hinten in Massimos Auto gerast. Massimo musste zur vorsorglichen Untersuchung ins Krankenhaus. Liliana Matthäus: „Ich bin total geschockt.“ Offen ist die Frage, ob er am Mittwoch antreten kann oder ob seine Verletzungen so schwer sind, dass er aussetzen muss.

Fans von Massimo wünschen ihm auf seiner Facebook-Seite gute Besserung. Massimo gewann letztes Jahr zusammen mit Sophia Thomalla den Tanzwettbewerb von „Let´s Dance“.

Auch wir wünschen Massimo gute Besserung.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/superstar.html