„Let’s Dance – Die große Profi-Challenge“ am 27. Juni bei RTL

Werbung
Jetzt dürfen die Profis zeigen, was sie wirklich draufhaben. In einer einmaligen Show, bekommen die beliebten Profitänzer von "Let's Dance" die große Bühne ganz für sich.
© TVNOW / Gregorowius

Auf ein wunderbares und einmaliges Tanzerlebnis dürfen wir uns am 27. Juni freuen, denn dann kommt die Profi-Challenge von „Let’s Dance“. Wir haben die Infos.

Nach dem Finale ist vor dem Special: Jetzt dürfen die Profis zeigen, was sie wirklich draufhaben. In einer einmaligen Show, moderiert von Victoria Swarovski und Daniel Hartwich, bekommen die beliebten Profitänzer von „Let’s Dance“ die große Bühne ganz für sich.


 

Am Donnerstag, 27. Juni, 20.15 Uhr haben sie die Chance, einem Millionenpublikum ihr sportliches und kreatives Können zu zeigen. Ob alleine, als Paartanz oder im Ensemble – Hauptsache, sie zeigen uns ihre beste Performance ever! Mit dabei sind u.a. Erich Klann & Oana Nechiti, Robert Beitsch, Kathrin Menzinger & Vadim Garbuzov, Regina & Sergiu Luca sowie Katja Kalugina.

Neues Programm in lieb gewonnener „Let’s Dance“-Kulisse: In einem einmaligen Special können die beliebten Profitänzer aus Deutschlands schönster Unterhaltungsshow ihre Leidenschaft fürs Tanzen auf ihre ganz eigene Art und Weise zum Ausdruck bringen. Ihrer Kreativität sind (fast) keine Grenzen gesetzt: Ob Solo-, Paar- oder Gruppentanz, die Profis verantworten die künstlerische Leitung ihrer eigenen Performance.

Auch die Profis werden sich den kritischen Stimmen der Jury stellen müssen: Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González beurteilen die Darbietungen der professionellen Tänzer, doch einzig die Studiogäste (rund 900 Zuschauer) entscheiden, wer aufs Siegertreppchen kommt.

[affilinet_performance_ad size=300×250]

Welcher Profi denkt sich die spektakulärste Show aus? Wer beschert die größte Gänsehaut? Und wer darf am Ende der Show den begehrten „Let’s Dance“-Pokal mit nach Hause nehmen?

„Let’s Dance – Die große Profi-Challenge“ am 27. Juni bei RTL

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen