Let's Dance 2022 - Die Tänze heute Abend bei RTL
Die Moderatoren Victoria Swarovski und Daniel Hartwich. – © RTL / Stefan Gregorowius

Heute Abend mussten die Tanzpaare bei „Let’s Dance“ gleich zwei Tänze aufs Parkett bringen, doch wer musste die Show verlassen? Wer ist raus?

Die Einzeltänze „Magic Moment“ in Show 9 von „Let’s Dance“

Bastian Bielendorfer und Ekaterina Leonova tanzten einen Freestyle (Mix aus Rumba, Tango, Slowfox, Contemporary) zu „Experience“ von Ludovico Einaudi und „We Will Rock You“ von Queen. Von der Jury erhielten sie für ihren Tanz 13 Punkte.

Im Anschluss tanzten Mathias Mester und Renata Lusin einen Freestyle (Mix aus Contemporary und Cha Cha Cha) zu „River Flows In You“ von Yiruma und „Mach dich groß“ von Seelemann. Der Tanz brachte ihnen 22 Punkte von der Jury ein.

Es folgten Sarah Mangione und Vadim Garbuzov, die einen Freestyle (Mix aus Contemporary, Slowfox, Samba, Salsa, Rumba, Paso, Charleston) zu „Neuanfang“ von Clueso, „Midnight City“ von M83 und „Roar“ von Katy Perry tanzten. Von der Jury bekamen sie 22 Punkte für ihren Tanz.

Einen Freestyle (Mix aus Contemporary, Tango, Salsa, Paso, Rumba) zu „Papaoutai“ von Stromae tanzten Amira Pocher und Massimo Sinató. Der sehr berührende Tanz bescherte ihnen 30 Punkte von der Jury.

René Casselly und Kathrin Menzinger tanzten einen Freestyle (div. Tanzstile) zu „Human“ von Rag’n’Bone Man. Für diesen besonders athletischen Tanz erhielten sie 30 Punkte von der Jury.

Den letzten Einzeltanz sahen wir von Janin Ullmann und Zsolt Sándor Cseke, die einen Freestyle (Mix aus Contemporary und Cha Cha Cha) zu „You’ve Got The Love“ von Florence + The Machine tanzten. Von der Jury gab es für diesen emotionalen Tanz 30 Punkte.

Die Tanzduelle in Show 9 von „Let’s Dance“

Jetzt folgten die Tanzduelle und diese sahen wie folgt aus:

Sarah Mangione und Vadim Garbuzov gegen Amira Pocher und Massimo Sinató. Sie tanzten eine Bachata zu „Obsesión“ von Aventura. Sarah bekam 26 Punkte und Amira bekam 25 Punkte von der Jury. Sarah & Vadim haben somit dieses Duell gewonnen.

Mathias Mester und Renata Lusin gegen Bastian Bielendorfer und Ekaterina Leonova. Sie tanzten Streetdance zu „Shape Of You“ von Major Lazer Remix ft. Nyla & Kranium, Ed Sheeran. Die Jury vergab 20 Punkte an Mathias und 13 Punkte an Bastian. Der Sieg geht deshalb an Mathias & Renata.

René Casselly und Kathrin Menzinger gegen Janin Ullmann und Zsolt Sándor Cseke. Sie tanzten einen Lindy Hop zu „I Need You“ von Jon Batiste. René erhielt 30 Punkte und Janin erhielt 30 Punkte von der Jury (Joachim Llambi wollte 11 Punkte geben). Das Duell ging hier unentschieden aus.

Die Entscheidung – Wer ist raus?

Jetzt stand wieder die Entscheidung des Abends an. Wie immer standen am Ende der Punktewertung Bastian & Ekaterina mit 26 Punkten. Am Anfang standen gleich zwei Tanzpaare, nämlich Janin & Zsolt sowie René und Kathrin mit 60 Punkten jeweils.

Zittern mussten Mathias & Renata, Bastian & Ekaterina sowie Sarah & Vadim. Nach Show 9 ist für Bastian & Ekaterina die Tanzreise vorbei.

Nächste Woche werden wieder Einzeltänze zu sehen sein und ganz neu der Trio-Tanz. Jeder Promi tanzt mit zwei Profitänzer:innen.

Letzte Artikel

Infos im Special bei RTL.de.

Alle Folgen auch bei RTL+.

Sendehinweis
„Let’s Dance“ freitags um 20:15 Uhr bei RTL

Mehr TV-News bei Facebook, Twitter & Instagram

FACEBOOK TWITTER INSTAGRAM