Die Moderatoren Victoria Swarovski und Daniel Hartwich.
© TVNOW / Stefan Gregorowius

Morgen Abend startet endlich die neue Staffel von „Let’s Dance“ bei RTL. Wie immer startet die Staffel mit der Kennenlernshow und das sind die Gruppentänze.

Das sind die Gruppentänze

Ilse DeLange, Valentina Pahde und Rúrik Gíslason tanzen mit Evgeny Vinokurov, Andrzej Cibis und Malika Dzumaev den Cha Cha Cha zu „Hot Stuff“ von Kygo & Donna Summer

Kai Ebel, Auma Obama und Simon Zachenhuber tanzen mit Kathrin Menzinger, Christian Polanc und Marta Arndt den Tango zu „Perhaps, Perhaps, Perhaps“ von Doris Day

Vanessa Neigert und Nicolas Puschmann tanzen mit Vadim Garbuzov und Robert Beitsch den Quickstep zu „Ich will ’nen Cowboy als Mann“ von Gitte Haenning

Erol Sander, Mickie Krause und Jan Hofer tanzen mit Renata Lusin, Christina Luft und Patricija Belousova den Wiener Walzer zu „That’s Life“ von Frank Sinatra

Kim Riekenberg, Lola Weippert und Senna Gammour tanzen mit Valentin Lusin, Alexandru Ionel und Pasha Zvychaynyy die Salsa zu „Chantaje“ von Shakira und Maluma

Wer die Jury – bestehend aus Motsi Mabuse, Jorge Gonzalez und Joachim Llambi – und die Zuschauer am meisten überzeugt, sichert sich die „Wild Card“ für die nächste Live-Show: Er oder sie kann in der ersten regulären Show am 5. März 2021 somit nicht rausgewählt werden!

2021 kann Massimo Sinató nicht als Profitänzer bei „Let’s Dance“ dabei sein, denn er konzentriert sich voll und ganz auf seine Familie. Er und Rebecca Mir erwarten nämlich ihr erstes gemeinsames Kind. Zum Staffelauftakt steht er trotzdem nochmal auf dem Parkett – und zwar mit „Dancing Star“ Lili Paul-Roncalli. Die beiden tanzen ihren Tango aus dem letzten Jahr noch einmal im „Let’s Dance“ Studio.

Alle Infos zu „Let’s Dance“ im Special bei RTL.de.

Alle Folgen von „Let’s Dance“ auch bei TVNOW.

Sendehinweis
„Let’s Dance“ freitags um 20:15 Uhr bei RTL
Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter