Am 26. Februar startet endlich die 14. Staffel von „Let’s Dance“ bei RTL und jetzt wurden die 14 Kandidaten dieser Staffel bekanntgegeben. Das sind sie.

Ex-„Tagesschau“-Chefsprecher Jan Hofer ist mit 68 Jahren der älteste Kandidat der diesjährigen Staffel. Ein „Nachteil“ ist das keineswegs – Jan ist nämlich mega-sportlich und topfit. Er ist selbst großer „Let’s Dance“-Fan und will nach seinem Karriereende als Nachrichtensprecher im deutschen TV nochmal eine neue Seite an sich zeigen.

Auch der jüngste Kandidat steht mit Simon Zachenhuber (22) schon fest. Er könnte den anderen Kandidaten in Sachen Koordination und Ausdauer schon um einiges voraus sein, denn das hat er als Profiboxer im Mittelgewicht schon im Blut!

Für den ersten deutschen „Prince Charming“ Nicolas Puschmann geht als „Let’s Dance“-Kandidat ein riesiger Traum in Erfüllung. „Das der jetzt in Erfüllung gegangen ist, ehrt mich!“, freut sich der 29-Jährige. Auf ihn wartet noch eine zusätzliche besondere Erfahrung: Nicolas tanzt nämlich mit einem Mann.

Schauspieler Erol Sander wird ab dem 26. Februar ebenfalls über das RTL-Tanzparkett fegen. Der 52-Jährige erhofft sich viel von der Herausforderung: „Das Tanzen ist eine Bereicherung für mich als Schauspieler. Ich finde es spannend, professionell tanzen zu lernen und freue mich sehr auf meine Teilnahme bei ‚Let’s Dance‘.“

Auch Senna Gammour stellt sich der riesigen Tanzherausforderung in der 14. Staffel. Genug Rampenlicht-Erfahrung hat die 40-Jährige als Sängerin, Moderatorin und Comedian allemal. Und das Tanzen ist ihr als ehemaliges „Monrose“-Mitglied auch nicht fremd. Ob sie die „Let’s Dance“-Jury auch in Standard und Latein überzeugen kann?

Mit ihrem Job als TVNOW-Moderatorin hat sich Lola Weippert 2020 bereits einen riesigen Traum erfüllt. Und mit „Let’s Dance“ wartet Anfang 2021 schon das nächste Abenteuer. Die ehemalige Radio-Moderatorin will beweisen, dass sie es nicht nur am Mikro, sondern auch auf dem Tanzparkett draufhat.

Auch Sängerin Ilse DeLange (43) gehört zu den diesjährigen Promis. Sie liebt das Tanzen, hat bislang aber eher hinter verschlossenen Türen das Tanzbein geschwungen: „Meine engen Freunde wissen, wie sehr ich das Tanzen liebe, aber für viele andere wird es sicherlich eine große Überraschung werden.“

Mit dabei: Germanistin und Autorin Auma Obama (60), die Halbschwester von Barack Obama! Sie bringt eine Eigenschaft mit, die ihr einen Vorteil verschaffen dürfte: Die Journalistin ist ohnehin schon eine leidenschaftliche Tänzerin. Ob sie davon profitieren wird?

Außerdem dabei: Ex-DSDS-Teilnehmerin Vanessa Neigert! Die Sängerin und frischgebackene Zweifachmama ist schon lange ein großer „Let’s Dance“-Fan und freut sich riesig auf die Tanzschritte und die großartigen Kostüme.

Wer nun auch auf dem Tanzparkett mit seinen ausgefallenen Kostümen und Looks beeindruckt, ist „Formel 1“-Sportmoderator Kai Ebel! Der 56-Jährige ist der Meinung: „Ich bin die Rennstrecken der Welt abgelaufen, jetzt brauche ich statt Asphalt mal Parkett unter den Schuhen…“

Außerdem dabei: Der isländische Fußballstar Rúrik Gíslason (32) und die von vielen als die „neue Heidi Klum“ gehandelte Kim Riekenberg (26).

Dieses Jahr versucht sich auch Schlagergröße Mickie Krause auf dem Tanzparkett. Seine Botschaft, die er vermitteln möchte: „Ich mache bei „Let’s Dance“ mit, um zu beweisen, dass man auch mit zwei linken Füßen tanzen kann.“ Ob er wirklich zwei linke Füße hat oder ungeahnte Talente ihn ihm schlummern?

GZSZ-Schauspielerin Valetina Pahde ist ebenfalls mit bei „Let’s Dance“ 2021 dabei! „Normalerweise schlüpfe ich in verschiedene Rollen, doch jetzt werde ich 100 Prozent Valentina Pahde sein und mich in die Herzen der Zuschauerinnen und Zuschauer von „Let´s Dance“ tanzen“, verspricht der „Sunny“-Star. Ihre Schwester hat 2017 schon mal vorgelegt in Sachen Tanzen: Cheyenne Pahde belegte in der zehnten Staffel „Let’s Dance“ Platz acht.

Quelle: rtl.de

Alle Infos zu „Let’s Dance“ im Special bei RTL.de.

Alle Folgen von „Let’s Dance“ auch bei TVNOW.

Sendehinweis
„Let’s Dance“ ab 26. Februar freitags um 20:15 Uhr bei RTL
Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter