Victoria Swarovski und Daniel Hartwich moderieren die Tanzshow "Let's Dance".
© MG RTL D / Nadine Dilly

RTL gab heute Abend vier weitere Kandidaten für die 14. Staffel von „Let’s Dance“ bekannt. Es sind Ulrike Frank, Lukas Rieger, Kerstin Ott und Thomas Rath.

GZSZ-Star Ulrike Frank ist „Let’s Dance“-Fan der ersten Stunde. Sie wollte schon immer an der Tanzshow teilnehmen und hat sich zum 50. Geburtstag ihren Traum erfüllt.

 

Eine starke Powerfrau ist auch Sängerin Kerstin Ott. Ihren Durchbruch feierte Kerstin Ott mit der Veröffentlichung des Remix ihres Songs „Die immer lacht“. Der Song kletterte in Rekordzeit an die Spitze der deutschen Charts und machte die Musikerin zu einer der erfolgreichsten und beliebtesten deutschen Künstlerinnen.

Kerstin Ott, Thomas Rath, Ulrike Frank und Lukas Rieger – © MG RTL D

Musikalisch hat Popsänger und Social-Media-Star Lukas Rieger alles erreicht, was ein 19-Jähriger sich nur wünschen kann. Mit seinem Song „Be my Baby“ schaffte er den Durchbruch und hat mittlerweile 1,8 Mio. Follower bei Instagram. Doch wie sieht es bei dem Kandidaten im Bereich Tanz aus?

Es wurde bereits über seine Teilnahme spekuliert, jetzt ist Thomas Rath offiziell Kandidat der zwölften Staffel „Let’s Dance“. Der Modedesigner ist durch die Castingshow „Germany’s Next Topmodel“ an der Seite von Supermodel Heidi Klum bekannt geworden und schwingt jetzt auf dem glamourösen Tanzparkett die Hüften.

„Let’s Dance“ ab 15. März freitags um 20:15 Uhr bei RTL

 
Folge uns bei FACEBOOK Folge uns bei TWITTER Folge uns bei GOOGLE+