Let’s Dance 2019: Auch Nazan Eckes & Ella Endlich sind dabei

Victoria Swarovski und Daniel Hartwich moderieren die Tanzshow "Let's Dance".
© MG RTL D / Nadine Dilly

Zwei weitere prominente Tänzerinnen für die neue Staffel von „Let’s Dance“ wurden bekanntgegeben: Es sind Moderatorin Nazan Eckes und Sängerin Ella Endlich.

Nazan Eckes ist „Let’s Dance“ bestens bekannt, denn sie selbst hat die Tanzshow schon moderiert. Von 2006 bis 2009 stand sie neben Hape Kerkling und 2010 neben Daniel Hartwich auf dem Parket und moderierte die Show. Sie kommt sozusagen „nach Hause“.

 

Sie freut sich sehr über ihre Teilnahme, ist siech aber auch über die Herausforderung bewusst und sagt: „Das ist wirklich viel Arbeit über Wochen und vielleicht sogar Monate.“

Ella Endlich ist Sängerin und war bereits Jurorin in der 15. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ im Jahre 2018.

Nazan Eckes ist Moderatorin bei RTL.
Nazan Eckes – © RTL / Jens van Zoest / T&T
DSDS 2018 - Ella Endlich
Ella Endlich – © Felix M. Weber

Nazan Eckes und Ella Endlich gesellen sich zu Barbara Becker, die in diesem Jahr ebenfalls bei „Let’s Dance“ teilnehmen wird.

Barbara Becker – © Barbara Becker / Chris Singer Photography

Den Auftakt zur zwölften Staffel macht auch 2019 die große Kennenlern-Show am 15. März, in der die 14 tanzwilligen Prominenten erfahren, mit wem sie in den nächsten Wochen übers Parkett wirbeln dürfen. Danach folgen 13 reguläre Ausgaben von „Let’s Dance“, immer freitags um 20:15 Uhr bei RTL.

[affilinet_performance_ad size=300×250]

Neben Daniel Hartwich führt Victoria Swarovski wieder durch die Show, während die altbewährte Jury aus Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez das Können der prominenten Tänzer bewertet.

„Let’s Dance“ ab 15. März freitags um 20:15 Uhr bei RTL

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen