Let’s Dance 2018: Wer tanzt mit wem? So war die Kennlernshow!

V.l.o.: Heiko und Roman Lochmann, Barbara Meier, Ingolf Lück, Chakall, Tina Ruland, Charlotte Würdig. V.l.u.: Jessica Paszka, Julia Dietze, Jimi Blue Ochsenknecht, Judith WIlliams, Thomas Hermanns, Iris Mareike Steen, Bela Klentze.
© MG RTL D / Arya Shirazi

Am Freitagabend startete die elfte Staffel von „Let’s Dance“ bei RTL. In der Kennlernshow tanzten die prominenten Kandidaten nicht nur mit den anderen Promis einen Gruppentanz, sie erfuhren auch, mit wem sie die weitere Staffel tanzen werden.

Der Abend startete mit dem ersten Gruppentanz von Bachelorette Jessica Paszka, Schauspielerin Julia Dietze und Schauspielerin Tina Ruland, die einen Cha Cha Cha zu „Ain’t Your Mama“ von Jennifer Lopez tanzten. Jorge Gonzalez fand den Tanz sehr gut für den ersten Tanz. Sie waren zwar aufgeregt, aber hatten Spaß und sie haben es hundertprozent gefühlt. Motsi Mabuse fand es auch leicht und sie haben eine schöne Energie reingebracht. Besonders gefiel ihr Jessica, die am Ende richtig Gas gegeben hat. Sie hat schon schlimmere Cha Cha Cha gesehen. Joachim Llambi fand den Tanz auch sehr lebhaft und flott. Tina fing ruhig an und wurde dann flotter. Die Bewegungen müssen insgesamt ein bisschen feiner werden, geordneter. Julia hatte eine sehr gute Körperbewegung. Für anderthalb Tage war es eine sehr gute Auftaktnummer. Jessica erhielt 14 Punkte, 16 Punkte für Julia und 12 Punkte für Tina.

Es folgten Model Barbara Meier, Schauspieler und Sänger Jimi Blue Ochsenknecht, sowie Moderator Thomas Hermanns, die einen Quickstep zu „I Want You To Want Me“ von Cheap Trick tanzten. Jorge gefiel die Energie von Barbara. Für ihn war Jimi ganz locker. Von Thomas‘ Energie war er begeistert. Motsi muss ehrlich sagen, dass sie das Ganze richtig cool fand. Was sie sehr mochte, war, dass sie eine Einheit gebildet haben. Sie freut sich auf die nächsten Wochen. Joachim Llambi fand, dass Barbara sehr schön aussah. Jimi Blue sah ein bisschen polkamäßig aus, er kommt da aber sehr smart rüber. Thomas ist das alte Zirkuspferd, meint Joachim. Er hat aber einen guten Grundrhythmus. Folgende Punkte bekamen sie von der Jury: Barbara 17 Punkte, Jimi Blue 14 Punkte und Thomas 19 Punkte.

Im Anschluss tanzten Moderatorin Charlotte Würdig, GZSZ-Schauspielerin Iris Mareike Steen und „Die Höhle der Löwen“-Investorin Judith Williams einen Langsamen Walzer zu “ You Light Up My Life“ von Whitney Houston. „Drei Engel für Jorge“, meinte Jorge. Judith war total drin, Charlotte war sehr aufgeregt und insgesamt ein toller Tanz. Motsi musste sagen, dass sie sehr gute Qualität gesehen hat. Judith war in der Mitte wie eine Königin. Charlotte wurde später ein wenig lockerer. Bei Iris muss man noch ein wenig an den Feinheiten arbeiten. Joachim Llambi fand die Kulisse wunderschön und auch die Musik war fantastisch, die die drei zum Schweben gebracht haben. Es muss noch an ihnen gearbeitet werden, aber die Stimmung war sagenhaft. Von der Jury bekamen sie folgende Punkte: Charlotte 18 Punkte, Iris 13 Punkte und Judith 21 Punkte.

Dann wurde die Frage „Wer tanzt mit wem?“ für die ersten sieben Paarungen beantwortet.

Das sind die ersten Tanzpaare:

Jessica Paszka tanzt mit Robert Beitsch

Tina Ruland tanzt mit Vadim Garbuzov

Barbara Meier tanzt mit Sergiu Luca

Charlotte Würdig tanzt mit Valentin Lusin

Iris Mareike Steen tanzt mit Christian Polanc

Judith Williams tanzt mit Erich Klann

Julia Dietze tanzt mit Massimo Sinato

AWZ-Schauspieler Bela Klentze und Moderator Ingolf Lück tanzten dann einen Wiener Walzer zu “ We Are The Champions“ von Queen. Motsi liebt Ingolf jetzt schon. Emotionalste Mann war heute Ingolf. Er solle das weitermachen. Bela fand sie sehr erotisch. Er hat Spannung im Körper. Jorge hat endlich jemanden gefunden, der mehr Mimik als er hat. Ingolf hat eine sehr gute Figur gemacht. Bela fand er gut und er soll weiter so machen. Joachim war sehr überrascht, mit welcher Leichtigkeit Ingolf über den Parkett geschwungen ist. Bela fand er nicht so schön, da er außer Takt war. Er muss geschmeidig sein. Ein ganzer Kerl. Die Jury vergab folgende Punkte: Bela 13 Punkte und Ingolf 18 Punkte.

Der letzte Gruppentanz kam von TV-Koch Chakall, sowie die Social Media Stars Heiko und Roman Lochmann aka Die Lochis, die eine Cha Cha Cha zu „A Little Party Nerver Killed Nobody“ von Fergie tanzten. Jorge fand die Gruppe perfekt. Die haben zwar alles vergessen, aber die Energie war gut. Motsi war ein wenig durcheinander, weil einige Sachen schiefgelaufen sind. Joachim fand es nicht so koordiniert. Es gab Action und Energie. Beim argentinischen Koch sieht er noch viel Luft nach oben und da muss noch einiges kommen. Die Punkte der Jury: Chakall 6 Punkte, Heiko 12 Punkte und Roman 10 Punkte.

Das sind die weiteren Tanzpaare:

Thomas Herrmanns tanzt mit Regina Luca

Chakall tanzt mit Marta Arndt

Ingolf Lück tanzt mit Ekaterina Leonova

Jimi Blue Ochsenknecht tanzt mit Renata Lusin

Bela Klentze tanzt mit Oana Nechiti

Roman Lochmann tanzt mit Katja Kalugina

Heiko Lochmann tanzt mit Kathrin Menzinger

Das Direktticket erhielt Judith Williams und wird nächste Woche nicht rausfliegen.

Alle Infos zu ‚Let’s Dance‘ im Special bei RTL.de.

„Let’s Dance“ freitags um 20:15 Uhr bei RTL

auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen