Let’s Dance 2016: Wer ist raus? Wer ist in Show 4?

Diese 12 Paare sind in der nächsten Sendung am 1. April wieder dabei.
© RTL / Stefan Gregorowius

Am Freitagabend konnten wir das 80er Jahre-Special von „Let’s Dance“ genießen. Doch ein Promi hatte keinen Grund zur Freude, denn dieser flog heute aus der Show.

Die Frage am Anfang des Abends war aber erst einmal, ob Ulli Potofski überhaupt als Rückkehrer wieder durchstarten kann, denn er musste kurz vor Beginn der Liveshow die Sendung aus familiären Gründen verlassen. Eine ihm nahe stehende Person hatte einen Herzinfarkt und Ulli fuhr sofort ins Krankenhaus. Doch es war nicht lebensbedrohlich, sodass Ulli wiederkommen konnte.

Ulli zu Daniel Hartwich: „Die Person sagte mir: ‚Gehe tanzen. Tanze für die Kranken, tanze für die Personen, denen es nicht so gut geht.‘ Ich mach’s mit dem Herzen, für den Menschen, der krank ist.“

So war das 80er Jahre-Special

Wie in jedem Jahr gab es auch 2016 ein 80er Jahre-Special und die Tänze konnten sich zum größten Teil sehen lassen. Man sah Überraschungen, aber auch absolute Enttäuschungen. Dennoch fühlte man sich bis zur Entscheidung gut unterhalten.

Es kann wie immer bei allen besser sein, aber das ist ja das Spannende an „Let’s Dance“, dass wir von Show zu Show die Entwicklungen der Promis sehen können. Die Favoriten der diesjährigen Staffel, Eric Stehfest und Oana Nechiti, überzeugten uns auch am Freitagabend und sorgten für den emotionalsten Moment dieser Staffel. Ohne Worte gab es direkt 30 Punkte von der Jury und die Tränen flossen in Strömen.

Dann kam es zur Entscheidung des Abends. Wer konnte die Zuschauer am Ende doch nicht überzeugen? War es wieder Ulli Potofski? Musste er schon jetzt wieder gehen? Oder wen wird es treffen?

Nach der Jurywertung teilten sich Eric Stehfest und Jana Pallaske den ersten Platz mit jeweils 30 Punkten. Auf dem letzten Platz stand einmal mehr Ulli Potofski mit 5 Punkten.

Für die Jury war klar, dass es für Ulli schwierig werden würde. Doch er kam weiter. Zittern mussten am Ende Attila Hildmann, Thomas Häßler und Sonja Kirchberger. Zuerst durfte sich Sonja Kirchberger über ihr Weiterkommen freuen. Auch für Thomas Häßler ging es in die nächste Show. Attila Hildmann schied dagegen aus.

Alle Infos zu ‚Let’s Dance‘ im Special bei RTL.de.