© RTL / Stefan Gregorowius
© RTL / Stefan Gregorowius

Im Finale von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ verkündeten Sonja Zietlow und Daniel Hartwich, dass Michael Wendler der erste Kandidat bei „Let’s Dance 2016“ sein wird.

Das hat uns überrascht, denn im Dschungelcamp-Finale verkündeten die beiden Moderatoren bereits den ersten Kandidaten für „Let’s Dance“ in diesem Jahr. Es ist Michael Wendler.

„Let’s Dance“ startet am 11. März um 20:15 Uhr in die neunte Runde. Insgesamt wird es 12 Shows geben. 14 Kandidaten werden antreten, um „Dancing Star 2016“ zu werden. In der Jury werden wieder Motsi Mabuse, Jorge Gonzalez und Joachim Llambi sitzen und die prominenten Tänzer bewerten.

Im Januar 2014 war er in der RTL-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ zu sehen. Er sprach nach vier Tagen den berühmten Satz aus, um das Dschungel-Camp frühzeitig zu verlassen.

Im Sommer 2015 nahm er an „Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!“ (RTL) teil, um 2016 erneut um die Krone im australischen Urwald kämpfen zu können.

Er schaffte es bis ins Finale, in dem er sich bei einem Actionspiel die rechte Hand brach.

Welche Kandidaten sonst noch bei „Let’s Dance“ teilnehmen werden, erfahrt ihr hier natürlich bei uns, sobald RTL diese bekanntgibt.