Wir kennen sie noch als Lorelai Gilmore, doch jetzt schlüpft sie in eine andere Rolle.

In der neuen Comedyserie „Parenthood“ spielt Lauren die Rolle eine Singlemutter namens Sarah. Sie übernimmt die Rolle, die vorher Maura Tierney spielen sollte. Jedoch bekam Maura Krebs und konnte aus diesem Grund nicht weiterdrehen.

Lauren sagt über ihre Rolle, dass sie nichts mit Lorelai gemeinsam hat, bis auf dass sie eine Singlemutter ist und Jeans trägt.

Man kann gespannt sein, wie sie in ihrer Rolle sein wird.

Über einen geplanten „Gilmore Girls“ Film witzelt sie, dass er bald im Kino zu sehen sein, was natürlich nicht stimmt. Ob es jemals zu einem „Gilmore Girls“ Film kommen wird, ist bisher nicht bekannt, es gibt nur Spekulationen.

Quelle: Ausiello Files