„Kommissar Beck: Auf dünnem Eis“ heute Abend im ZDF (15.04.2018)

- Werbung -
Kommissar Beck (Peter Haber) findet sich in einer neuen Rolle als Abteilungsleiter bei der Stockholmer Polizei wieder.
© ZDF/Baldur Bodhi Bragason

Heute Abend gibt es eine weitere neue Folge der Krimireihe „Kommissar Beck“ mit dem Titel „Auf dünnem Eis“ im ZDF zu sehen. Martin Beck ist ab sofort Abteilungschef und kehrt aus seinem Ruhestand zurück. Jetzt muss der Tod eines Eishockey-Trainers aufgeklärt werden.

Eishockey-Trainer Simon Lindström wird in der Umkleidekabine tot aufgefunden. Der Verdacht fällt auf zwei Flüchtlinge, Majid und Mohammed, die die Eishalle als Letzte verlassen haben.

Wie sich herausstellt, hatte Lars, Vater des Juniorenspielers Axel, nach dem letzten Training seines Sohnes einen heftigen Disput mit Simon bezüglich Axels Trainingsleistungen. Polizist Steinar glaubt nach anfänglichen Zweifeln an die Unschuld der Flüchtlinge.

Währenddessen kehrt Kommissar Martin Beck als neuer Abteilungschef zurück und ist auf der Suche nach einem Nachfolger für seinen früheren Posten. Steinar überlegt, sich für diesen zu bewerben.

Als dann die Asylunterkunft durch einen Brandanschlag teilweise zerstört wird, kommt Klas Fredén, Martins ehemaliger Chef, wieder ins Spiel. Er will die Ermittlungen übernehmen, sehr zum Missfallen von Steinar.

Darsteller

Martin Beck Peter Haber
Steinar Hovland Kristofer Hivju
Oskar Bergman Måns Nathanaelson
Inger Beck Rebecka Hemse
Nachbar Ingvar Hirdwall
Jenny Bodén Anna Asp
Ayda Cetin Elmira Arikan
Klas Fredén Jonas Karlsson
Alexandra Beijer Jennie Silfverhjelm
Andrea Bergström Åsa Karlin
Vilhelm Tommy Wättring
Tina Sellstedt Charlotta Jonsson
Heidi Hovland Pia Tjelta
Grete Hovland Nicoline Stub
Tristan Hovland Alexander Stub
Linda Karlgren Nina Sand
Lars Olofsson Tobias Zilliacus
Simon Lindström Hannes Fohlin

„Kommissar Beck: Auf dünnem Eis“ heute Abend um 22:00 Uhr im ZDF

 

Mehr TV-News bei Facebook & Twitter

Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter

- Werbung -