Samstag, 25. Mai 2024
StartKölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (22.09.2023)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (22.09.2023)

Bettina Böttinger - Moderatorin "Kölner Treff"
© WDR/Melanie Grande

Die Gäste im “Kölner Treff”: Howard Carpendale, Florian David Fitz, Christine UrSpruch, Alicia Awa, Marie Hoffmann und andere.

Die Gäste im “Kölner Treff”

Howard Carpendale

Seine erste Nacht in Köln verbrachte er auf einer Parkbank, später erhielt der Sänger aus Südafrika hier seinen ersten Plattenvertrag. Zu seiner ehemaligen rheinländischen Heimat hat Howard Carpendale immer noch ein besonderes Verhältnis, denn hier stellte er die Weichen für eine großartige Musikkarriere. Seit 57 Jahren begeistert der gefeierte Entertainer nun sein Publikum und landete unzählige Hits in den Charts. Ein Ende ist für den 77-Jährigen noch lange nicht in Sicht. Auch wenn er 2003 seinen Rücktritt vom “Showbiz” erklärte, kann er sich heute kein Leben mehr ohne die Bühne vorstellen.

Florian David Fitz

Wenn es nach seinen Eltern gegangen wäre, wäre er heute Hotelier. Aber nach seinem Studium in Schauspiel, Gesang, Musik und Komposition am Boston Konservatorium gehört Florian David Fitz mittlerweile zu den beliebtesten Schauspielern und Regisseuren Deutschlands. Auch die Bücher zu seinen Filmen schreibt er häufig selbst. Aktuell spielt er den Vater eines Jungen, der auf dem autistischen Spektrum ist. Für diesen Film erhielt er im Juni den bayrischen Filmpreis als “Bester Darsteller”. Er selbst empfindet es als wichtig, in Filmen das Leben von “Außenseitern” zu zeigen. Damit möchte er Aufklärungsarbeit leisten und solche Themen enttabuisieren.

Christine Urspruch

Seit 2002 bereits spielt sie im Münster-Tatort an der Seite von Jan Josef Liefers und Axel Prahl die Pathologin Silke Haller und ist damit eine der beliebtesten Figuren im zudem beliebtesten “Tatort” der Deutschen. Doch wer die 52-Jährige nur auf die Gerichtsmedizinerin im ARD-Sonntagskrimi reduziert, liegt falsch. Immer wieder schlüpft die beliebte Schauspielerin in neue Rollen und beschreitet damit neue Wege. Demnächst wird sie als Anwältin in der neuen Reihe “Einspruch, Schatz!” zu sehen sein und dort bereiten ihr weniger die Toten, denn die Lebenden Kopfzerbrechen.

Wolfgang Overath & Sven Pistor

Er ist eine Fußball-Legende, wurde 1974 mit Deutschland Weltmeister und bescherte dem 1. FC Köln einen Meistertitel. Nun sieht Wolfgang Overath seinem 80. Geburtstag entgegen und er fühlt sich fit, steht sogar noch zwei Mal wöchentlich im heimischen Siegburg auf dem Fußballplatz. “Und wenn ich auf die Waage gehe, habe noch immer dasselbe Gewicht wie beim WM-Finale 1974.” Overath verbrachte seine ganze Karriere beim 1. FC Köln, der Familie zuliebe. Die familiäre Krönung war die Adoption seiner brasilianischen Tochter Silvana – heute selbst größter FC-Fan. All das entlockte dem eher medienscheuen Weltmeister der WDR-Moderator und Fußballexperte Sven Pistor, der nun gemeinsam mit Overath im Kölner Treff auf diese einzigartige Fußball Karriere zurück schauen wird.

Alicia Awa

Im Jahr 2019 brachte ihr ein vierter Platz bei “Deutschland sucht den Superstar” viel Aufmerksamkeit ein. Die eigentliche Musikkarriere kam für Alicia Awa danach erst richtig in Schwung – vor allem durch das Internet: Ihre Songs wurden über 25 Millionen Mal gestreamt, 1,4 Millionen Fans folgen ihr allein bei TikTok. Demnächst veröffentlicht Alicia Awa ihr erstes Album. Nebenbei wirkte die 25-jährige vor kurzem – neben zahlreichen anderen PoC-Künstlerinnen aus der ganzen Welt – in einem Musikvideo von Superstar Alicia Keys mit. Doch in Alicias Leben, das in Castrop-Rauxel seinen Anfang nahm, gibt es nicht nur Hochs, sondern auch Tiefs. So war sie bereits als Kind rassistischen Beleidigungen ausgesetzt.

Marie Hoffmann

Die Süd-Westfälin hat eine ungewöhnliche Profession: Mit gerade mal Mitte 20 ist die Agrarwissenschaftlerin, die als Landwirtin in Westfalen arbeitet, auch auf ihren sozialen Kanälen überaus erfolgreich! Fast eine halbe Millionen Menschen folgen ihr, wenn sie anschaulich und verständlich in Bildern, Stories und Videos von ihrer Arbeit in der Landwirtschaft berichtet! Dabei ist sie bemüht, journalistisch und faktenorientiert zu berichten, um zu zeigen, wie eine vielleicht eher konventionelle, aber zeitgemäße Landwirtschaft funktionieren kann. Dies hat ihr unter anderem das Etikett Botschafterin der Landwirtschaft eingebracht.

Infos zum “Kölner Treff”

Geschichte
Der “Kölner Treff” geht auf das 1973 von Alfred Biolek vorgestellte Format Wer kommt, kommt zurück, das im Kölner Kabarett- und Kleinkunsttheater Senftöpfchen innerhalb von zwei Jahren 43 Mal präsentiert wurde. Die Erstausstrahlung der von Hans-Joachim Hüttenrauch entwickelten Talkshow mit den ersten Moderatoren der Sendung, Dieter Thoma und Alfred Biolek, fand im Januar 1976 statt. Der Kölner Treff war eine der ersten Talkshows, in der nicht nur Prominente, sondern auch Privatpersonen zu Wort kamen.

Die beiden Moderatoren verstanden sich als „Außenseiter“ des Unterhaltungsbereichs, brachten aber unter anderem Kabaretterfahrung in die Sendung ein und erlaubten sich gelegentliche Schlenker zur Komik, was innerhalb des produzierenden WDR eher kritisch gesehen wurde. So musste sich Thoma für eine harmlose Elvis-Presley-Imitation sogar vor dem Rundfunkrat des WDR rechtfertigen.

Biolek blieb bis 1980, Thoma bis 1982 in der Talkshow. 1978 übernahm Elke Heidenreich die Moderation; 1983 wurde die Sendung vorübergehend eingestellt. Im September 1992 zeigte der WDR aus Anlass der Pensionierung von Thoma noch einmal einen Zusammenschnitt mit Höhepunkten aus der Show.

Über den “Kölner Treff”
Seit März 2006 gibt es eine Neuauflage des Kölner Treff mit Bettina Böttinger als Moderatorin. Bis zur Sommerpause desselben Jahres wirkte auch Achim Winter als Moderator der Sendung mit. Als Vertretung fungieren seit 2017 Susan Link und Micky Beisenherz, die 2017 und 2018 auch durch den Kölner Sommer Treff führten. Im Februar 2022 moderierten Elena Uhlig und Sven Plöger die Talkshow.

Die Talkshow wird in den WDR-Studios in Köln-Bocklemünd, zeitweise auch in der Vulkanhalle in Köln-Ehrenfeld aufgezeichnet. Von Oktober 2019 bis November 2021 lief die Sendung unter dem Titel TALK am Dienstag im Wechsel mit 3 nach 9, NDR Talk Show, Hier spricht Berlin, Nachtcafé und Club 1 alle vier Wochen im Ersten.

Links zum “Kölner Treff

Homepage: https://www1.wdr.de/fernsehen/koelner-treff/index.html
WDR Livestream: https://www1.wdr.de/fernsehen/livestream/index.html

Weitere Artikel in dieser Kategorie

TALKSHOW

 
 

Sendehinweis
“Kölner Treff” heute Abend um 22:00 Uhr im WDR

Mehr TV-News bei Facebook, Twitter & Instagram

FACEBOOK TWITTER INSTAGRAM


Folge uns!

2,504FansGefällt mir
580FollowerFolgen
1,023FollowerFolgen
2,057FollowerFolgen

Let's Dance

Let's Dance 2024 - Lina Larissa Strahl ist raus!

Let’s Dance 2024: Lina Larissa raus! Bilder von Show 4!

In der vierten Liveshow von "Let's Dance" mussten leider Lina Larissa Strahl und Profitänzer Zsolt Sándor Cseke die Sendung verlassen. Nach Comedienne Maria Clara Groppler,...

Big Brother

Big Brother 2024 - Das sind die 3 neuen Bewohner

Big Brother 2024: Bertha, Luanna und Simon sind die Neuen!

Es ist Halbzeit bei "Big Brother" und das nutzt der Große Bruder, um gleich drei neue Bewohner in den Container zu schicken. 50 Tage nach...