Schaue dir mehr Artikel an
Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (12.06.2018)

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (12.06.2018)

access_time 12. Juni 2018

Die Gäste heute Abend bei „Markus Lanz“ im Studio sind Politiker Rainer Brüderle, Politikwissenschaftler Christian Hacke, Autorin Miriam Meckel und

“Wetten, dass..?”: Die Gäste heute Abend in Düsseldorf im ZDF

“Wetten, dass..?”: Die Gäste heute Abend in Düsseldorf im ZDF

access_time 22. Februar 2014

Heute Abend präsentiert Markus Lanz eine neue Ausgabe von „Wetten, dass..?“. Die Show kommt heute aus Düsseldorf und diese Gäste

DSDS 2011: Sebastian Wurth zeigt viel Gefühl

access_time 26. Februar 2011

Der süße Sebastian Wurth ist bekannt für seine gefühlvollen Songs. Er hat dafür die perfekte Stimme. Heute sang er „You

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (21.12.2018)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (21.12.2018)

access_time 21. Dezember 2018
Bettina Böttinger - Moderatorin "Kölner Treff"

© WDR/Melanie Grande

Die Gäste heute Abend im Kölner Treff bei Bettina Böttinger sind Jörg Pilawa, Caroline Frier, Björn Freitag, Anne Gesthuysen, Birge Schade & Elena Uhlig, Andreas Schreiter und der WDR Rundfunkchor.

Die Gäste

Jörg Pilawa
Vor genau 25 Jahren hat er als Moderator vor der Kamera angefangen und ist inzwischen kaum aus der deutschen Fernsehlandschaft wegzudenken. Die Zuschauer lieben seine sympathische Art, seinen unverkrampften Charme und seine Ehrlichkeit. Bereits zum dritten Mal moderiert er in der ARD die große Silvestershow und damit sowohl die letzte Sendung des Jahres 2018, als auch die erste in 2019. Mit Jörg Pilawa sprechen wir im Kölner Treff über das zu Ende gehende Jahr, über seine persönlichen Highlights, aber auch wie Weihnachten und Silvester bei den Pilawas so aussehen.


 

Caroline Frier
Schauspielerin, Comedystar, jüngere Schwester von Annette Frier und mindestens ebenso lustig. Gerade war sie auf den Weltmeeren unterwegs, drehte gemeinsam mit Ehemann Dirk Borchardt an Bord des „Traumschiffs“. Nach den vielen Reisen freut sie sich nun wieder auf Köln und ihre beiden Schwestern, die alle in unmittelbarer Nähe leben. Auch Heiligabend sitzt der ganze Frier-Clan gemeinsam unterm Weihnachtsbaum. Wen sie in der Familie gewichtelt und nun zu beschenken hat, verrät sie uns im Kölner Treff.

Björn Freitag
Fertigkost ist ihm ein Dorn im Auge, weshalb der Fernsehkoch und Spitzengastronom aus Dorsten seit vielen Jahren als Vorkämpfer für gutes, frischgekochtes Essen unterwegs ist. Gerne kombiniert er dabei traditionelle Rezepte mit neuem Twist und zeigt den Fernsehzuschauern, wie man auch alltäglichen Gerichten mehr Pfiff verleihen kann. Doch auch in Sachen Verbraucherschutz und Nachhaltigkeit hat sich der Sternekoch mittlerweile zum Experten gemausert. Im Kölner Treff erzählt er, was seine eigene Entwicklung geprägt hat und natürlich auch, was Weihnachten im Haus eines Sternkochs auf den Tisch kommt.

Anne Gesthuysen
Bis zum Jahr 2014 moderiert Sympathieträgerin Anne Gesthuysen das ARD-Morgenmagazin und wird so zum prägenden Gesicht der Sendung. Doch nachdem 2011 ihr Sohn zur Welt kommt und kurz darauf ihr erster Roman „Wir sind doch Schwestern“ erscheint, muss die Moderatorin eine Entscheidung treffen. Nach mehr als tausend Sendungen, hängt die erfolgreiche Journalistin ihren Job beim Morgenmagazin an den Nagel. Doch auch ihre zweite Karriere als Autorin lässt sich gut an: Ihr erster Roman „Wir sind doch Schwestern“ wird nicht nur zum Bestseller, sondern sogar verfilmt. Wie sie auf die letzten Jahre zurückblickt und wie spannend es war zu sehen, wie ihren Romanfiguren am Filmset Leben eingehaucht wird, wird Anne Gesthuysen im Kölner Treff erzählen.

Birge Schade & Elena Uhlig
Sie könnten unterschiedlicher kaum sein, die beiden Schauspielerinnen Birgit Schade und Elena Uhlig. Die eine laut und temperamentvoll, die andere eher leise und besonnen. Kurz vorm Jahresende sind sie gemeinsam auf der Leinwand zu sehen, in Hape Kerkelings Buchverfilmung „Der Junge muss an die frische Luft“. Was es für die beiden bedeutet einen großen Ensemble-Film zu drehen, wie die Begegnung mit Hape Kerkeling verlief und wie es war sich während der Dreharbeiten einen Wohnwagen zu teilen, davon erzählen uns die beiden Schauspielerinnen im Kölner Treff.

Andreas Schreiter
Am 21. Dezember schließt nun auch die letzte Steinkohle-Zeche im Ruhrgebiet ihre Tore. Damit wird der deutsche Steinkohlebergbau endgültig der Vergangenheit angehören. Einer, der beinah 30 Jahres seines Lebens als Bergmann gearbeitet hat, ist Andreas Schreiter – Abbau-Steiger auf der Zeche Prosper Haniel in Bottrop. Er erzählt uns, wie die Arbeit unter Tage ihn geprägt hat, wie das Gefühl ist, etwas aufzugeben, was man so viele Jahre so gerne gemacht und auch, wie es weitergeht mit den Bergmännern, die noch zu jung für den Vorruhestand sind. Wir freuen uns sehr auf den Mann aus dem Pütt! Herzlich Willkommen Andreas Schreiter.

WDR Rundfunkchor
Er ist der größte und traditionsreichste Profi-Chor in NRW. Das Spektrum der mehr als 40 Sängerinnen und Sänger reicht von A Cappella Konzerten bis zur sinfonischen Orchesterwerken. Im Kölner Treff werden die ausgebildeten Musiker sowohl das Steigerlied zu Ehren der Kumpel von Prosper Haniel singen, aber auch weihnachtlichen Flair ins Studio zaubern.

„Kölner Treff“ heute Abend um 22:00 Uhr im WDR

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an