Start Kitchen Impossible Kitchen Impossible: Tim Mälzer vs. Johannes King (27.11.22)

Kitchen Impossible: Tim Mälzer vs. Johannes King (27.11.22)

"Kitchen Impossible: Tim Mälzer vs. Johannes King" heute Abend bei VOX
© MG RTL D / PA / Nann-Nauke Jaschinski

In der heutigen Ausgabe von „Kitchen Impossible“ stellen sich Tim Mälzer und Johannes King gegenseitig scheinbar unlösbare Aufgaben.

„Kitchen Impossible“ heute

Kitchen Impossible: Tim Mälzer auf den Farörern – Gericht: Turnip, Cheese Cracker, Langostine

Die Färöer stehen für unverdorbene Schönheit, unberührte Natur, moderne nordische Küche, bewahrte Architektur, saubere Luft und frisches Wasser. Besonderheiten, die Tim Mälzer auf seiner Reise in dieses schöne, aber auch etwas schräge Paradies nicht allzu lange genießen kann. Herausforderer Johannes King schickt ihn nämlich in das 50.000-Einwohner Land, um ihn in dem einzigartigen Sternerestaurant KOKS des jungen Färingers Poul Andrias Ziska kochen zu lassen. Ziska interpretiert in seinem hippen Edelrestaurant nämlich die jahrtausendealten kulinarischen Traditionen seines Landes. Ob sich der Spirit der Wikinger auch auf Tim überträgt ist noch unklar; gerade ist dieser nämlich noch damit beschäftigt, sich zu fragen, warum er sich in einer gottverlassenen Hütte auf einem Berg bei widrigstem Wetter einfinden soll. Doch plötzlich steht die Box vor ihm was er darin vorfindet, hat er noch nie zuvor in seinem Leben gesehen?

Kitchen Impossible: Johannes King in Skutarisee, Montenegro – Gericht: Kacamak & Lamm unter dem Sac

In Rijeka Crnojeviæa, der „Stadt des Königs“, beginnt für King Johannes eine ungewöhnliche Reise. Doch zunächst nimmt er Platz in einer urigen Schänke, wo der Wirt ihm – wie vor Ort üblich – zur frühen Morgenstunde einen Schnaps auf den Tisch stellt. Brauch ist Brauch! Aber der Wirt überbringt auch einen Brief von Johannes‘ Gegner Tim Mälzer. Per Losverfahren, so fordert es Tims Brief, muss entschieden werden, ob Johannes mit einem Motorboot zur Box fahren darf oder ob er paddeln muss. Doch noch ist das Glück auf Johannes‘ Seite: Er zieht das Motorboot und überquert damit den exotischen und von Seerosen und Schilf überzogenen Skutarisee. Als er dann endlich bei seiner Box anlegt, wirkt er zunächst ziemlich ratlos. Dass sein Fleisch in einem speziellen Gerät gegart wurde, weiß er noch nicht. Ebenso wenig, dass ihm die gesamte Familie der Originalköchin beim Kochen umringen und ihn vielleicht daran scheitern sehen wird.

Kitchen Impossible: Tim Mälzer in Frankreich – Gericht: Crêpe Suzette

Johannes King gehört mit seinen 54 Jahren zum alten Eisen. Wenn man dem nur 8 Jahre jüngeren Tim Mälzer Glauben schenken mag. Zumindest was den Werdegang von Johannes angeht, ist die Beschreibung „Alte Schule“ korrekt. Denn Johannes hat die klassisch-französische Küche von der Pike auf gelernt. Das kann man von Tim nicht behaupten. Daher kommt auch Johannes Idee, Tim mit einem absoluten Klassiker der französischen Küche herauszufordern. Auf den ersten Blick eine simple Herausforderung, doch zugleich sehr delikat in seiner Zubereitung und dazu noch wirklich jedem Franzosen ein Begriff. Außerdem war Frankreich noch nie ein leichtes Pflaster für Tim. Dennoch verliert er in keiner Minute seine gute Laune. Vielleicht handelt es sich aber auch nur um den Versuch, die harte Jury von seinen Fehlern abzulenken. Ob der geübte Hamburger Gastronom und Fernsehkoch Tim Mälzer damit seine Chancen auf den Sieg steigern kann sei dahingestellt. Unterhaltsam ist es in jedem Fall.

Kitchen Impossible: Johannes King in den USA – Gericht: Cioppino

Der Sylter Sternekoch Johannes King ist ein Mann von Welt. Eine Reise nach San Francisco war aber nie ein Wunsch von Johannes. Die Erdbebengefahr sei zu hoch, die Reise zu lang, der Jetlag zu heftig. Doch trotz der Widrigkeiten geht Johannes seine Aufgabe ruhig und besonnen an. Erst einmal sondieren, was es sein könnte. Aus allen Teilen dieser Welt könnte seine Aufgabe stammen. So ist er mehr als erleichtert, als er endlich den Deckel der Box lüften darf. Auch wenn er danach noch immer nicht weiß, was ein „Cioppino“ eigentlich ist. Doch als Problem sieht Johannes das nicht. Johannes offene Art hat ihm schon eine exklusive Tour durch das historische San Francisco beschert. Da wird er sicher auch dem ein oder anderen Einheimischen eine paar Informationen zu seinem Gericht entlocken können. Ob er aber mit den wuseligen Bedingungen in der amerikanischen Küche umgehen kann, darüber muss er noch mal nachdenken. Am Ende spielt das wohl alles eine untergeordnete Rolle. Hauptsache die Erde beginnt nicht zu beben.

Welcher Koch schneidet mit seinem feinen Gaumen und den Fähigkeiten am Herd beim Wettstreit um Ruhm und Ehre am besten ab?

Über die Sendung „Kitchen Impossible“

Die Sendung wurde erstmals am 23. Dezember 2014 ausgestrahlt und erreichte nur unzulängliche Einschaltquoten. Jedoch glaubte der Sender an das Potenzial der Show, weshalb die Pilotfolge am 1. März 2015 erneut ausgestrahlt wurde.

Sie überzeugte dort mit Marktanteilen oberhalb derer der Erstausstrahlung, weshalb man eine Staffel mit sechs weiteren Folgen orderte. Diese Folgen waren seit dem 7. Februar 2016 zu sehen und wurden im Sommer 2016 wiederholt. In Staffel 1 wie auch in der Pilotfolge war der Fernsehkoch Tim Mälzer immer als einer der Duellanten gesetzt. Dies ist faktisch erst wieder ab Staffel 4 der Fall.

Am 29. Februar 2016 wurde eine zweite Staffel der Sendung bestellt. Dabei war Mälzer nicht an allen Episoden beteiligt und wurde in einzelnen Episoden durch Tim Raue oder Roland Trettl vertreten.

Die Ausstrahlung fand seit 29. Januar 2017 statt. Auch hier fand eine Wiederholung im Sommer selbigen Jahres statt, deren Ausstrahlung jedoch nicht in der Original-Reihenfolge erfolgte.

Anfang März 2017 bestellte VOX eine dritte Staffel. Für die Zeit zwischen der zweiten und dritten Staffel wurde eine „Weihnachts-Edition“ produziert, die im Dezember 2017 ausgestrahlt wurde.

Die acht Folgen umfassende dritte Staffel lief seit dem 4. Februar 2018 bis zum 25. März 2018. In Staffel 3 tritt Mälzer in allen Folgen bis auf einer zu sämtlichen Duellen an.

Jene Folge, an welcher er nicht teilnimmt, ist dabei Material, welches ursprünglich für Staffel 2 gedreht wurde, zuvor jedoch nicht gesendet wurde.

Die Verlängerung um eine 4. Staffel, vor welcher erneut ein Weihnachtsspecial gesendet wurde, wurde im Anschluss an die 3. Staffel bekanntgegeben. Die Wiederholung der 3. Staffel begann am 7. Oktober 2018, wobei es erstmals zu Wiederholungen am Sonntag- anstatt Montagabend kam.

Wie bei Staffel 2, wurden die Wiederholungen in veränderter Reihenfolge gesendet, beginnend mit dem Duell mit Mario Lohninger, allerdings erstmals auch mit Folgen vergangener Staffeln vermischt, so auch der Pilotfolge, auf welche Mälzer zusammen mit Tim Raue vier Jahre nach deren Produktion in neu gedrehtem Material zurückblickte.

Dadurch kam es jedoch zum Umstand, dass nicht alle Folgen der 3. Staffel erneut gezeigt wurden. Für die Vorweihnachtszeit der Jahre 2017 und 2018 wurde zudem je eine sogenannte „Weihnachts-Edition“ gedreht.

Die vierte Staffel der Sendung wurde vom 3. Februar 2019 bis zum 17. März 2019 ausgestrahlt, angeschlossen von einer Wiederholungsfolge aus Staffel 3 in der darauffolgenden Woche. Ab dieser Staffel waren die Folgen erstmals bereits in der Woche vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW abrufbar.

Auch im Sommer 2019 waren Wiederholungen aus verschiedenen Staffeln am Montagabend im Programm. Im November 2019 wurde bekannt gegeben, dass erstmals der Start einer neuen Staffel in den Dezember eines Jahres vorgezogen wird und damit erstmals zwei Staffeln mit neuen Folgen innerhalb eines Jahres zu sehen sind.

Die Ausstrahlung dieser fand am 2. und 8. Dezember 2019 statt, angeschlossen von der 3. Weihnachts-Edition am darauffolgenden Sonntag. Die Fortsetzung der Staffel fand seit dem 9. Februar 2020 bis zum 29. März 2020 statt, angeschlossen von der Wiederholung der Folge mit Max Stiegl aus Staffel 4, einer erneuten Ausstrahlung der Folge mit Nenad Mlinarevic aus dem Dezember 2019 und drei Best-Of-Folgen.

Zur Ausstrahlung der 6. Staffel, zu welcher Ende Mai 2020 bekanntgegeben wurde, dass die bereits zuvor begonnenen Dreharbeiten zur innerhalb der kommenden Wochen wieder aufgenommen werden sollen, die Episoden wegen der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie allerdings hauptsächlich in Deutschland und dem deutschsprachigen Raum gedreht werden, kam es seit dem 14. Februar 2021, angefangen mit einem Duell mit Ludwig Maurer.

Unmittelbar nach der letzten neuen Folge im März 2021, gab der Sender bekannt, dass die Sendung um eine 7. Staffel verlängert wurde, deren Dreharbeiten, trotz weiterer Auswirkungen der COVID-19-Pandemie, spätestens im April 2021 begannen, wobei Aufnahmen Mälzers in Wien gemacht wurden.

Weitere Aufnahmen wurden im Bayerischen Wald gemacht, wobei Mälzer sich bei einem Unfall verletzte. Diese siebte Staffel startete im Dezember 2021 mit einem Duell mit Monika Fuchs, angeschlossen von der 5. Weihnachts-Edition in der Folgewoche. Weitere Episoden sollen ab 6. Februar 2022 ausgestrahlt werden und erstrecken sich bis Anfang April 2022.

Weitere Artikel zu „Kitchen Impossible“ bei STARSonTV

https://www.starsontv.com/kitchen-impossible/

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Kitchen_Impossible

Alle Infos zu „Kitchen Impossible“ im Special bei VOX.de.

Alle Folgen von „Kitchen Impossible“ auch bei RTL+.

Sendehinweis
„Kitchen Impossible“ heute Abend um 20:15 Uhr bei VOX

Mehr TV-News bei Facebook & Twitter

Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter