Start KINO/DVD KINOTIPP: Fast verheiratet

KINOTIPP: Fast verheiratet

Kinostart am 12. Juli 2012
(c) Universal Pictures
Am heutigen Donnerstag startet der Film „Fast verheiratet“, den wir euch in unserem Kinotipp vorstellen möchten.

Kennengelernt haben sie sich vor einem Jahr auf einer Kostümparty, es war Liebe auf den ersten Blick. Jetzt feiern Tom (Jason Segel) und Victoria (Emily Blunt) ganz romantisch ihre Verlobung und freuen sich riesig auf ihre Hochzeit. Ein paar unvorhergesehene Ereignisse verzögern allerdings die geplante Trauung. Bis die geplante Hochzeit endlich stattfinden kann, gibt es etliche Höhen und Tiefen einer Beziehung zu durchleben. „Fast Verheiratet“ beginnt dort, wo andere romantische Komödien aufhören: bei der glücklichen Verlobung und dem Heiratsantrag.

Vor dem Weg zum Traualtar entstehen immer neue Hürden: Jobangebote, Beförderungen, Wohnungswechsel. Die beiden scheinen für alle Ewigkeit verlobt. Langsam fürchten die betagten Eltern, dass sie das freudige Ereignis gar nicht mehr miterleben werden … Nach „Nie wieder Sex mit der Ex” präsentiert Nicholas Stoller eine sympathische Beziehungskomödie über Liebe und Karriere sowie den schwierigen Weg zum nächsten Schritt. Die Produzenten der bezaubernden RomCom sind Judd Apatow (Beim ersten Mal, Jungfrau (40), männlich, sucht…) und Rodney Rothman (Männertrip). Gespielt wird das verhinderte Ehepaar von Jason Segel und Emily Blunt.

Frech-amüsante Beziehungskomödie um ein Paar, das seine Heirat immer wieder verschiebt. Die vom BRAUTALARM-Macher JUDD APATOW produzierte und von NIE WIEDER SEX MIT DER EX-Regisseur NICHOLAS STOLLER inszenierte anzüglich-anrührende Beziehungskomödie bietet viel Situationskomik und schlüpfrige Gags sowie auf Selbstfindung und Beziehungsprobleme fokussierte besinnliche Momente. Zudem findet sich ein skurriles Figurenpanoptikum, und die beiden Hauptfiguren – dargestellt von JASON SEGEL und EMILY BLUNT – überzeugen mit glaubhafter Chemie. Mit dabei RHYS IFANS, ALISON BRIE und CHRIS PRATT.

Originaltitel: The Five-Year Engagement
Genre: Komödie, Romanze
Deutschlandstart: 12.07.2012
USA Kinostart: 27.04.2012
Produktionsland: USA 2012
Verleih: Universal Pictures International
Studio: Universal Pictures
Länge: 125 Minuten
FSK: ab 12 Jahren
Offizielle Seite: www.fast-verheiratet-film.de