Justin Bieber: Mutter bringt ihre Memoiren heraus

Mutter Pattie Mallette bringt ihre Memoiren heraus
Justin Biebers Mutter, Pattie Mallette, hat nun mit 36 Jahren ihre Memoiren verfasst und die haben es wirklich in sich.

Das Buch mit dem Namen „Nowhere but Up: The Story of Justin Bieber’s Mom“ (Nur noch aufwärts: Die Geschichte von Justin Biebers Mutter) wird im September 2012 veröffentlicht. Darin erzählt Pattie schonungslos über ihr Leben. Sie wurde mit 18 Jahren zum ersten mal Mutter und zog ihren Sohn Justin in unheimlich ärmlichen Verhältnissen auf.

Außerdem spricht sie über ihre rebellischen Teenagerjahre, Suchtprobleme und die Erfahrungen als junge Single-Mutter. Inzwischen lenkt Mallette die Karriere ihres Sohnes. Justin Bieber schreibt in ihrem Buch aber auch ein paar Zeilen, denn er soll das Vorwort des Buches schreiben.

Auch Justin Bieber hat bereits Erfahrung als Autor eines Buches sammeln können, denn sein erstes Buch mit dem Titel „First Step 2 Forever: My Story“ wurde in 25 Sprachen übersetzt und über eine Million Mal verkauft. Im Herbst soll sein zwietes Buch mit dem Titel „Justin Bieber: Just Getting Started“ erscheinen. Darin werden Bilder gezeigt, die ihn bei Auftritten zeigen, bei den Dreharbeiten zu seiner Dokumentation „Never Say Never“ und während Aufnahmen zu seinem neuen Album „Believe“.