Judith Rakers freut sich auf „Einfach Magisch“

Judith rakers im Interview mit der GALA
(c) Yves Borgwardt für GALA
Am nächsten Montag präsentiert Judith Rakers ihre erste Unterhaltungsshow „Einfach Magisch“ im Ersten. In der GALA sprach sie darüber.

Im Interview in der aktuellen GALA spricht Judith Rakers über ihre neue Show und über das Klischee „Blond und schön“.

Blond und schön gleich harmlos? Klischees sind Judith Rakers nicht fremd, wie sie jetzt im Interview mit GALA (Ausgabe 51/12, ab heute im Handel) sagt. „Ja, ich wurde schon häufig unterschätzt“, so die ARD-Moderatorin.

Judith Rakers im Interview

„Aber das ist mir wesentlich lieber, als ständig überschätzt zu werden.“ Die „Tagesschau“-Sprecherin und Talkshow-Moderatorin („3 nach 9“) präsentiert am kommenden Montag mit „Einfach Magisch“ ihre erste große Unterhaltungsshow.

Rakers: „Ich habe ein sehr gutes Gefühl! Wir haben eine tolle Show gemacht. Aber in der Tat müssen wir jetzt alle gucken, wie es sich anlässt: neues Konzept, neue Moderatorin, neuer Sendeplatz. Der Zuschauer entscheidet.“