Jenny Elvers gewinnt „Promi Big Brother 2013“

Jenny Elvers gewinnt "Promi Big Brother 2013"
© SAT.1/Marc Rehbeck
Heute fand das große Finale von „Promi Big Brother“ statt und als Siegerin ging Jenny Elvers am späten Abend hervor.

Jenny war eher von der ruhigen Fraktion. Sie war meist wie die Schweiz und hielt sich aus allen Streitigkeiten im Haus raus. Anstatt sich auf die Seite der Frauen im Haus zu schlagen, als diese von so manchem männlichen Bewohner niedergemacht wurden, hielt sie sich stets raus. Sie hielt sich auch sonst immer im Hintergrund

Ein großer Name im PromiBB-Haus, aber was ist am Ende davon übrig geblieben? Am Anfang der Staffel wiederholte sie ihre Alkoholbeichte, doch danach haben wir leider nicht mehr sehr viel von Jenny sehen können.

Doch kochen konnte sie sehr gut, das bescheinigten ihr immer wieder die anderen prominenten Bewohner. Sie war der aktuell prominenteste Bewohner, aber leider zu unscheinbar und präsent.

Mit 71,48 Prozent wählen die SAT.1-Zuschauer die schöne Schauspielerin zur Gewinnerin von „Promi Big Brother“ 2013. Jenny ist überwältigt von ihrem Sieg: „Ich hätte nicht damit gerechnet, zu gewinnen, aber es natürlich gehofft. Ich bin überglücklich und stolz und habe für meinen Sohn gewonnen.“

Herzlichen Glückwunsch, Jenny! Du hast es geschafft und dir einen neuen Anfang geebnet. Mach etwas daraus!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von cdn.content1.de zu laden.

Inhalt laden

Du willst exklusive Videos aus dem „Big Brother“-Haus? Die bekommst du auf unserer PromiBB-Video-Seite!!!

Big Brother Radio – Der Radio-Talk zu Promi Big Brother – jeden Abend um 23.15 Uhr, immer nach der Ausstrahlung im TV.