Ist Herzogin Kate etwa schwanger?
© DAPD

Im letzten Jahr ließen sich Prinz William und Herzogin Kate pompös trauen. Was zu ihrem Glück nur noch fehlt, ist ein Baby und vielleicht ist es ja jetzt bereits soweit.

Das britische Volk wünscht sich diese Neuigkeit bereits seit der Hochzeit von William und Kate und königliche Experten sind sich sicher, dass es noch in diesem Jahr Babynews geben wird. Jetzt gibt es auch wieder Grund zur Freude und es könnte eventuell sein, dass Kate schwanger ist.

Anlass der neuerlichen Spekulationen ist Kate höchstselbst, denn derzeit reist sie durch Südostasien und es wurde beobachtet, dass sie nur Wasser trinkt. Für den normalen Bürger ist dies natürlich etwas ganz Normales, doch für die Briten ist das ein ganz großes Anzeichen dafür, dass da etwas im Busch ist.

Royale Experten sind sich sicher, dass, nach den Feierlichkeiten zum 60. Thronjubiläum der Königin, einem Baby nichts mehr im Wege steht. Zudem wünschen sich William und Kate natürlich auch Kinder. In Singapur wurde William von einem kleinen jungen gefragt, wie viele Kinder er denn gerne hätte und William antwortete, dass er mit Kate gerne mindestens zwei Kinder hätte.

Aber ob man dieses Mal die Gerüchte glauben soll, ist natürlich fraglich. Schon oft wurde Kate unterstellt, schwanger zu sein und bisher war sie es nie. Auch ist Kate derzeit rank und schlank und nichts zu sehen von einem Babybauch.

Doch eine Schwangerschaft ist dennoch nicht ausgeschlossen, schließlich sieht man einen Babybauch ja auch erst nach einigen Monaten. Noch ist also nichts verloren. Wir freuen uns, wenn wir dann wirklich die Schwangerschaft von Kate vermelden können. Wir drücken natürlich jetzt schon kräftig die Daumen.