Dunja Hayali, Ina Müller und Florian Schroeder
© NDR/Morris Mac Matzen

Heute zu Gast bei Ina Müller: TV-Moderatorin Dunja Hayali, Kabarettist Florian Schroeder, der britische Sänger Tom Grennan und Musiker Max Richard Leßmann.

Erster Gast des Abends ist die TV-Moderatorin Dunja Hayali. Sie erklärt Ina Müller einige der speziellen Reize des Motorradfahrens und versucht, die besondere Beziehung zu ihrem Hund zu erklären.

Zum Gespräch hinzu kommt der Kabarettist Florian Schroeder. Er berichtet von ersten Moderationsversuchen mit seiner Oma und schildert, wann und warum Männer es Frauen offensichtlich selten recht machen können.

Als TV-Premiere begrüßt Ina Müller den jungen, britischen Sänger Tom Grennan. Den Abend beschließt der Musiker Max Richard Leßmann, dessen swingender Chanson-Pop in bester Tradition von Stars wie Udo Jürgens und Hildegard Knef steht.

Wie immer mit dabei sind natürlich auch die 20 Herren des Wilhelmsburger Shanty-Chors die „Tampentrekker“, die vor den Kneipenfenstern die Stellung halten und für musikalische Intermezzi sorgen.

14 Personen bestreiten das Publikum – mehr passen nicht rein bei „Inas Nacht“ – aber die dürfen mit Bierdeckel-Fragen ein bisschen mithelfen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller – nicht verwandt und verschwägert mit Ina. Klingt leicht chaotisch? Soll es auch!

„Inas Nacht“ heute Abend um 23:55 Uhr in der ARD

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen