Inas Nacht: Die Gäste heute Abend im Ersten (03.11.2018)


(v.l.n.r.): Sido, Ina Müller, Margie Kinsky.
© NDR/Morris Mac Matzen

Heute Abend begrüßt Ina Müller im Schellfischposten diese Gäste: Den Musiker Sido, die Kabarettistin Margie Kinsky, das Songwriter-Duo „Milou & Flint“ und die Kieler Band „Leoniden“.

Als ersten Gast begrüßt Ina Müller heute den Musiker Sido. Er erzählt von seinem Familienalltag in einer Kleinstadt bei Berlin, seinen Hobbys und Marotten sowie vom Älterwerden als erfolgreicher Rap-Musiker.

 

Zum Gespräch hinzu kommt die italienischstämmige Kabarettistin Margie Kinsky. Sie spricht mit Ina Müller über ihre erste Zeit in Deutschland, absurde Familiensituationen und wie man es sich zu Hause gemütlich macht.

Erster Musikgast des Abends ist das Songwriter-Duo „Milou & Flint“, deren poetische Musik sich durch perfekte Vokalharmonien auszeichnet. Den Abend beschließt die Kieler Band „Leoniden“, die als zurzeit wohl größte deutsche Rockhoffnung unter anderem den Newcomer-Preis der ARD-Radioanstalten gewonnen hat.

Das gefällt auch den 20 Herren des Wilhelmsburger Shanty-Chors die „Tampentrekker“, die wie immer vor den Kneipenfenstern die Stellung halten und für musikalische Intermezzi sorgen. 14 Personen bestreiten das Publikum – mehr passen nicht rein bei „Inas Nacht“, aber die dürfen dafür mit Bierdeckel-Fragen ein bisschen mithelfen.

Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller – nicht verwandt und verschwägert mit Ina. Klingt leicht chaotisch? Soll es auch!

„Inas Nacht“ heute Abend um 23:55 Uhr in der ARD

 
Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter