GZSZ Vorschau: Lennart Borchert ist der Neue der RTL-Soap

Werbung
Lennart Borchert spielt Moritz in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten".
© TVNOW / Rolf Baumgartner

Ab Sommer 2020 sehen wir Lennart Borchert in der Rolle des Moritz bei der RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Hier erfahrt Ihr ein bisschen über Lennart.

Ab sofort übernimmt Lennart Borchert (21) eine neue Hauptrolle bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ und ist als Moritz ab Sommer 2020 bei RTL und auf TVNOW zu sehen! Damit bekommt der GZSZ-Kiez einen neuen Mitbewohner, der dort schon Verwandtschaft hat…

Im Interview mit RTL verrät der Berliner Schauspieler erste Details über sich und über die Drehs bei Deutschlands Daily Nummer 1.

Woher kommst Du?
Lennart Borchert: Ich bin in Berlin-Kreuzberg geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen. Mein Leben hat sich auch größtenteils in Kreuzberg abgespielt und ich hätte mir keine schönere Gegend wünschen können.

Was liebst Du an Berlin?
Lennart Borchert: Ich liebe Berlin, weil es so vielfältig, großzügig und dennoch manchmal wie ein Dorf ist. Die Menschen sind alle unterschiedlich, aber irgendwie doch gleich. Man merkt sofort, wenn jemand Berliner/in ist. Es ist, als wäre man direkt auf einer Wellenlänge. Ich fühle mich hier einfach geborgen und wohl. Und ich glaube, das geht den meisten Menschen so, die hier leben.

Was machst Du in Deiner Freizeit?
Lennart Borchert: Ich bin leidenschaftlicher Motorradfahrer und liebe es, auf Zweirädern zu sitzen. Ich mache unglaublich gerne Fitness und gehe joggen. Außerdem versuche ich, die Zeit so schön wie möglich mit meinen Engsten zu verbringen, weil ich ohne sie nicht der wäre, der ich jetzt bin.

Was hast Du vor GZSZ gemacht?
Lennart Borchert: Ich bin in Kreuzberg auf ein Gymnasium gegangen und habe mein Abitur dann 2018 auf einem Oberstufenzentrum im Berliner Wedding absolviert. Schon früh als Kind habe ich kleine Rollen gespielt und gemerkt, dass mir das Schauspielen liegt. Direkt nach dem Abitur habe ich dann die Rolle „Basti“ bei „Alles oder nichts“ übernommen.

Wie ist es für Dich, jetzt bei GZSZ zu sein?
Lennart Borchert: Ich kann mir nichts Besseres vorstellen. Es ist natürlich immer aufregend, neu bei einer Produktion dabei zu sein. Das Team ist unglaublich nett und offen. Es macht einfach großen Spaß. Ich freue mich dermaßen auf weitere Drehtage mit der Crew und bin gespannt auf alles Neues, was kommen wird.

Wessen Bruder Lennart Borchert wohl spielen wird? Das geben RTL und UFA Serial Drama demnächst bekannt.

Alle Infos zu „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ im Special bei RTL.de.

Alle Folgen von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auch bei TVNOW.

Sendehinweis
„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ täglich um 19:40 Uhr bei RTL
Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter