„Günther Jauch“: Die Gäste heute Abend in der ARD

Günther Jauch moderiert den Polittalk aus dem Herzen der Hauptstadt immer sonntags um 21.45 Uhr im Ersten.
© ARD / Marco Grob

Im Rahmen der ARD-Themenwoche „Zum Glück“ diskutiert Günther Jauch heute Abend über das Leben und worauf es wirklich ankommt. Diese Gäste begrüßt Günther Jauch.

Glück oder Unglück – manchmal entscheiden nur ein Zufall oder ein Augenblick über das ganze Leben. Und doch begleiten die Fragen, was Glück eigentlich ausmacht und wie man es erreichen kann, viele Menschen von der Geburt bis zum Tod.

Zum Auftakt der ARD-Themenwoche „Zum Glück“ hat sich GÜNTHER JAUCH auf die Suche nach dem Glück gemacht. Ist ein glückliches Leben Glückssache? Können wir unser Glück selbst gestalten? Lässt sich Glück messen?

Und das sind die Gäste
Gäste: Juliane Koepcke – sie überlebte einen Flugzeugabsturz

Anke Engelke – sie reiste durch Deutschland und dokumentierte in einem Film „Sowas wie Glück“ für die ARD

Kerstin Klein – ihr elfjähriger Sohn starb an Leukämie

Samuel Koch – Schauspielschüler und vom Hals ab gelähmt, Unfall bei der ZDF-Sendung „Wetten, dass..?“

und Eckart von Hirschhausen – Mediziner, Comedian und Pate der ARD-Themenwoche

„Günther Jauch“ heute Abend um 21.45 Uhr in der ARD.