Schaue dir mehr Artikel an
AWZ Vorschau 6 Wochen: Folge 1936 – 1939 (20.05.-23.05.)

AWZ Vorschau 6 Wochen: Folge 1936 – 1939 (20.05.-23.05.)

access_time 20. Mai 2014

Die aktuelle „Alles was zählt“-Vorschau für die Woche vom 20. Mai 2014 bis 23. Mai 2014. Was passiert in dieser

DSDS: Marie Wegener ist Superstar 2018! Die Votingergebnisse!

DSDS: Marie Wegener ist Superstar 2018! Die Votingergebnisse!

access_time 6. Mai 2018

Gestern Abend fand das große Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ statt und Marie Wegener aus Duisburg wurde „Superstar 2018“.

Big Brother 11: Lisa verlässt BB-Haus wegen ihres Rückens

access_time 11. Juli 2011

Nachdem der Große Bruder sie mit einem Brief am Anfang der Woche noch von einem Auszug abhalten konnte

Grey’s Anatomy-Schock: McDreamy stirbt den Serientod!

Grey’s Anatomy-Schock: McDreamy stirbt den Serientod!

access_time 24. April 2015
Fans geschockt - McDreamy stirbt

© ABC Studios

Man konnte es bereits lange vermuten, doch jetzt ist es Gewissheit: Patrick Dempsey, der Derek Shepherd in „Grey’s Anatomy“ spielt, wird den Serientod sterben. Wir haben alle Infos.

Patrick Dempsey hatte seinen Vertrag zuletzt nicht verlängert, somit stand ein Ausscheiden des Charakters Dr. Derek Shepherd schon länger auf dem Plan. Doch wie er ausscheiden würde, war bis zuletzt nicht klar. Bis jetzt! Nun wissen wir, dass er sterben wird. Angefahren durch ein Auto wird er für hirntot erklärt und seine Frau Meredith Grey muss entscheiden, die Maschinen abzustellen.

Ein absoluter Schock für Fans von „Grey’s Anatomy“ und von Derek und Meredith. Allerdings muss man dazu sagen, dass die Geschichten rundum Derek und Meredith auserzählt sind. Sie haben alles Schlimme durchlebt, haben sich getrennt, fanden wieder zusammen und da ist der Serientod von McDreamy nur eine logische Konsequenz.

Die schönsten Momente mit McDreamy

In loving memory of Derek Shepherd: You will be missed. ❤️❤️❤️#RIPDerek #RIPMcDreamy#GreysAnatomy

Posted by Grey’s Anatomy on Donnerstag, 23. April 2015

 

Die Erfinderin von „Grey’s Anatomy“, Shonda Rhimes, sagte zum Aus: „Derek Shepherd ist und wird immer ein unheimlich wichtiger Charakter sein. Für Meredith, für mich und für die Fans. Ich habe wirklich niemals gedacht, unserem ,McDreamy‘ Lebewohl zu sagen.“

Und auch Patrick Dempsey meldete sich zu Wort: „Es passierte alles sehr schnell – wir alle dachten nur: ,Oh,diese Richtung wird es also einschlagen‘.“ Und er sagte, dass er von seinem Serientod im Februar/März erfahren habe.

Außerdem sagte Patrick Dempsey weiter: „Ich war nicht überrascht. Es war ein natürlicher Fortgang der Geschichte. Ich dachte nur: ,Okay – das war absehbar‘“.

Und von seiner Kollegin Ellen Pompeo hat Dempsey nur Gutes zu berichten: „Es war Magie. Es war wundervoll. Wir sind wie ein verheiratetes Ehepaar. Es sind mehr als zehn Jahre und es war Magie vom ersten Moment an.“

Nun heißt es wirklich stark sein, denn Derek Shepherd ist nicht mehr. Jetzt wird es interessant sein, zu beobachten, wie Meredith mit diesem Verlust fertig wird und wie auch die Kollegen von Shepherd reagieren werden.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an