Rue McClanahan
Rue McClanahan, die uns allen noch sehr bekannt ist als Blanche Devereaux von den „Golden Girls“, ist am Dienstag Morgen in einem New Yorker Hospital verstorben. Sie erlitt am Montag einen Schlaganfall und konnte sich von diesem nicht mehr erholen. Rue´s Sohn, ihre Schwester und ihr Neffe waren bei ihr, als sie starb, teilte Rue´s Managerin Barbara Lawrence mit. Rue wurde 76 Jahre alt. Rue hatte im Jahre 1997 bereits Brustkrebs, von dem sie sich aber erholte und geheilt wurde. 2009 hatte sie eine Herz-Bypass Operation. Von den legendären Golden Girls lebt jetzt nur noch Betty White. Beatrice Arthur, die die Rolle der Dorothy Zbornak spielte, verstarb am 25. April 2009 und wurde 86 Jahre alt. Estelle Getty, die die Rolle der Sophia Petrillo spielte, starb bereits am 22. Juli 2008 im Alter von 84 Jahren.

Betty White hat bereits ein erstes Statement abgegeben und ließ mitteilen, dass der Tod von Rue schmerzt. Sie sagte: „Rue war eine sehr enge Freundin. Ich schätzte unsere Beziehung. Es schmerzt mehr, als ich dachte, wenn das überhaupt möglich ist.“

Best of von Blanche Devereaux