Schaue dir mehr Artikel an

Dane DeHaan und Rebecca Wisocky bereichern „True Blood“

access_time 15. Dezember 2010

Zwei neue Gastdarsteller verstärken den Cast von „True Blood“: Dane DeHaan und Rebecca Wisocky werden in der vierten Staffel der

„100 Prozent PUR“ bei RTL

access_time 30. November 2009

In der einzigartigen Doku „100 Prozent PUR“ zeigt RTL

„Maria Wern, Kripo Gotland: Totenwache“ heute in der ARD

„Maria Wern, Kripo Gotland: Totenwache“ heute in der ARD

access_time 16. August 2015

Das Verschwinden des wohlhabenden Anwalts Clarence Haag stellt Kriminalinspektorin Maria Wern vor ein Rätsel. Erfahrt hier, was heute Abend passiert.

Fußball WM 2018: So schafft es Deutschland ins Achtelfinale #KORGER

Fußball WM 2018: So schafft es Deutschland ins Achtelfinale #KORGER

access_time 27. Juni 2018
Neben Gastgeberland Russland haben sich weitere 31 Nationalmannschaften für das Turnier qualifiziert. Die Mannschaften aus Island und Panama nehmen zum ersten Mal an der Endrunde einer Fußball-WM teil.

© FIFA / ZDF

Die Mannschaft spielt heute Nachmittag in ihrem wichtigsten Spiel der Fußball-Weltmeisterschaft gegen Südkorea. Um aus eigenem Antrieb ins Achtelfinale zu kommen, müssen sie heute unbedingt gewinnen. Wir stellen euch die verschiedenen Szenarien einmal genauer vor.

Deutschland erreicht das Achtelfinale

… bei einem Sieg gegen Südkorea mit mindestens zwei Toren Unterschied.
… bei einem Sieg gegen Südkorea mit einem Tor Unterschied, wenn Schweden gegen Mexiko nicht gewinnt.
… bei einem Sieg gegen Südkorea mit einem Tor Unterschied, wenn Schweden gegen Mexiko gewinnt und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die von Mexiko oder Schweden.
… bei einem Remis gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko verliert.
… bei einem Remis gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko Remis spielt und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die schwedische.
… bei einer Niederlage gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko verliert und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die von Schweden und Südkorea.




Mexiko erreicht das Achtelfinale

… bei einem Sieg oder Remis gegen Schweden.
… bei einer Niederlage gegen Schweden, wenn Deutschland gegen Südkorea nicht gewinnt.
… bei einer Niederlage gegen Schweden, wenn Deutschland gegen Südkorea gewinnt und danach die Tordifferenz besser ist als die deutsche oder schwedische.

Schweden erreicht das Achtelfinale

… bei einem Sieg gegen Mexiko mit mindestens zwei Toren Unterschied.
… bei einem Sieg gegen Mexiko mit einem Tor Unterschied, wenn Deutschland nicht gegen Südkorea gewinnt.
… bei einem Sieg gegen Mexiko mit einem Tor Unterschied, wenn Deutschland gegen Südkorea gewinnt und danach die Tordifferenz besser ist als die von Mexiko oder Deutschland.
… bei einem Remis gegen Mexiko, wenn Deutschland gegen Südkorea verliert.
… bei einem Remis gegen Mexiko, wenn Deutschland gegen Südkorea Remis spielt und danach die Tordifferenz besser als die von Deutschland.
… bei einer Niederlage gegen Mexiko, wenn Deutschland gegen Südkorea verliert und danach die Tordifferenz besser ist als die von Deutschland und Südkorea.

Südkorea erreicht das Achtelfinale

… bei einem Sieg gegen Deutschland, wenn Schweden gegen Mexiko verliert und danach die Tordifferenz besser ist als die von Deutschland und Schweden.

So sehen die Regeln das Weiterkommen vor

Ermittlung der Tabellenplatzierung

Die jeweils ersten beiden Teams aus jeder der acht Vierergruppen qualifizieren sich für das Achtelfinale. Für die Ermittlung der Tabellenplatzierung werden folgende Kriterien in der angegebenen Reihenfolge angelegt:

Punktzahl aus allen Gruppenspielen,
Tordifferenz aus allen Gruppenspielen,
Anzahl der erzielten Tore aus allen Gruppenspielen.

Weitere Kriterien

Kann nach Anlegung dieser Kriterien keine Entscheidung ermittelt werden, entscheidet:

die Anzahl der Punkte aus dem direkten Vergleich,
die Tordifferenz aus dem direkten Vergleich,
die Anzahl der Tore aus dem direkten Vergleich,
Fairplay-Wertung, ermittelt anhand der Anzahl Gelber und Roter Karten in allen Gruppenspielen,
das Los.

„Fußball WM 2018 – Südkorea gegen Deutschland“ ab 15:05 Uhr im ZDF

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an