Fußball WM 2018 Halbfinale: Frankreich – Belgien im Ersten #FRABEL

Werbung
Neben Gastgeberland Russland haben sich weitere 31 Nationalmannschaften für das Turnier qualifiziert. Die Mannschaften aus Island und Panama nehmen zum ersten Mal an der Endrunde einer Fußball-WM teil.
© FIFA / ZDF

Heute findet das erste Halbfinale der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 statt. Frankreich spielt gegen Belgien und beide sind absolute Favoriten und spielten bisher sehr gut. Doch wer wird heute Abend mit einem Lächeln aus der Partie gehen und ins Finale einziehen?

Die Halbfinals bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland sind vergeben: Das Erste überträgt live heute Abend ab 18:50 Uhr die Begegnung Frankreich gegen Belgien.




Die Equipe Tricolore setzte sich im Viertelfinale klar gegen die Mannschaft aus Uruguay durch und hat damit deutliche Titelansprüche angemeldet. Die Belgier schafften eine Sensation und warfen Rekord-Weltmeister Brasilien aus dem Turnier. Das Duell der beiden europäischen Nachbarländer verspricht Hochspannung bis zum Schluss.

Matthias Opdenhövel und Alexander Bommes moderieren die Partie live aus Baden-Baden ab 18:50 Uhr, unterstützt von den ARD-Experten Thomas Hitzlsperger und Hannes Wolf. Reporter im Stadion in St. Petersburg ist Steffen Simon.

Im Anschluss ab 22:30 Uhr präsentieren Micky Beisenherz und Jörg Thadeusz eine weitere Ausgabe des „WM Kwartira“.

„Fußball WM 2018 Halbfinale“ heute Abend ab 18:50 Uhr im Ersten

 
auf Facebook folgen auf Twitter folgen auf Google+ folgen