Der heutige Abend steht ganz im Zeichen der erstklassig auftretenden Teams aus Südamerika.
© FIFA

Endlich rollt der Ball wieder! Heute Abend zeigt die ARD die beiden Achtelfinal-Begegnungen Brasilien – Chile und Kolumbien – Uruguay.  Es verspricht wieder ein torreicher Abend zu werden.

Der heutige Abend steht ganz im Zeichen der erstklassig auftretenden Teams aus Südamerika. Bereits um 18.00 Uhr ist der Gastgeber Brasilien an der Reihe: Die Seleção um Superstar Neymar tritt gegen starke Herausforderer aus Chile an.

Um 22.00 Uhr am Samstagabend überträgt Das Erste live das zweite Aufeinandertreffen südamerikanischer Mannschaften an diesem Wochenende: Kolumbien – mit neun Punkten klarer Sieger in der Gruppe C – steht dem Team aus Uruguay gegenüber, das sich in seiner Gruppe gegen Italien und England durchsetzen konnte.

Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen: „Uns steht ein aufregendes WM-Wochenende im Ersten bevor – gerade, weil so viele starke südamerikanische Mannschaften, die unseren Zuschauern schon in der Vorrunde tolle Spiele und aufregende Stunden beschert haben, aufeinander treffen.“

Das ist der WM-Samstag in der ARD

17.05-19.57 Uhr
FIFA FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT BRASILIEN 2014
WM live
Aktuelle Berichte, Hintergründe und Interviews
Moderation: Matthias Opdenhövel
Experte: Mehmet Scholl

18.00 Uhr
Brasilien – Chile
Achtelfinale
Reporter: Gerd Gottlob
Übertragung aus Belo Horizonte

20.15-0.30 Uhr
FIFA FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT BRASILIEN 2014
WM live
Aktuelle Berichte, Hintergründe und Interviews
Moderation: Matthias Opdenhövel
Experte: Mehmet Scholl

ca. 22.00 Uhr
Kolumbien – Uruguay
Achtelfinale
Reporter: Steffen Simon
Übertragung aus Rio de Janeiro

dazwischen ca. 20.35-21.05 Uhr
WM Club
Moderation: Alexander Bommes
Übertragung aus Berlin

dazwischen ca. 22.50-22.57 Uhr
Tagesthemen

Bist du bereits bei Facebook? Dann like doch unsere Facebook-Seite und werde unser Fan!