Fuller House: Netflix gibt 2. Staffel in Auftrag

Der Ausstrahlungstermin der Folgestaffel wird erst noch bekanntgegeben.

Erst am 26. Februar startete die erste Staffel „Fuller House“ auf Netflix. Die Serie scheint bei den Zuschauern gut anzukommen, denn nun geht sie in eine zweite Staffel.

Dies berichtete der „Fuller House“-Produzent Jeff Franklin der Variety. „Fuller House“ setzt 20 Jahre nach dem Ende der Serie „Full House“ an. Mittlerweile ist DJ dreifache Mutter und kürzlich verwitwet.

Zusammen mit Schwester Stephanie, ihrer alten Freundin Kimmy und deren Tochter zieht sie in das frühere Haus der Tanners ein. Die 13 Folgen der ersten Staffel gibt es schon auf Netflix zu sehen.

Der Ausstrahlungstermin der Folgestaffel wird erst noch bekanntgegeben.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.videovalis.tv zu laden.

Inhalt laden