StartTop News"Duell der Jahrzehnte 2016" heute Abend bei RTL (15.07.2016)

„Duell der Jahrzehnte 2016“ heute Abend bei RTL (15.07.2016)

V.l.: Das Team "70er" mit Hansi Müller, Wichart von Roëll , Guildo Horn und Michaela May kämpft gegen das Team "90er" mit Verona Pooth, DJ BoBo, Janine Kunze und Thomas Berthold an.
© RTL / Willi Weber
- Advertisement -

Heute Abend gibt es eine neue Folge der Show „Duell der Jahrzehnte“ bei RTL zu sehen. In dieser Ausgabe geht es um die Jahrzehnte der 70er- und 80er-Jahre.

In der Show der beiden Jahrzehnte 70er und 90er treten prominente Fürsprecher in den Kategorien „Musik“, „Film“, „Comedy“ und „Sport“ an. Für die 70er kämpfen Guildo Horn (Musik), Michaela May (Film), Wichart von Roëll (Comedy) und Hansi Müller (Sport).

Das 90er Team bilden die Prominenten DJ BoBo (Musik), Verona Pooth (Film), Janine Kunze (Comedy) und Thomas Berthold (Sport). Während der Show wird DJ BoBo mit einem musikalischen Auftritt zusätzlich für Stimmung sorgen.

Bilder der heutigen Sendung

Die Promis treten in diversen Studiospielen gegeneinander an, um möglichst viele Punkte für ihr Jahrzehnt zu erzielen. Zum Beispiel erraten sie Werbejingles, die nur kurz angespielt werden und müssen herausfinden, was Jugendliche von heute vermuten, welchen Zweck ein Walkman hatte oder wie man einen Film in einen Fotoapparat einlegt.

Dazu gibt es kleine filmische Zeitreisen von ausgestorbenen Dingen aus den beiden Dekaden. Am Ende können die Promis im Finalspiel „Schlagzeilen einem Ereignis zuordnen“ noch einmal alles geben, um ihr Jahrzehnt zum Gewinner-Jahrzehnt zu küren.

„Duell der Jahrzehnte“ heute Abend um 20:15 Uhr bei RTL

Du bist bei Facebook? Dann werde doch unser Fan und bleib auf dem Laufenden!



FOLGE UNS

2,511FansGefällt mir
39FollowerFolgen
566FollowerFolgen
1,949FollowerFolgen
"Tatort Stuttgart: Du allein" heute Abend in der ARD

„Tatort: Du allein“ heute Abend in der ARD (27.11.2022)

Heute im Tatort: Ein Mord auf offener Straße, eine anonyme Geldforderung, die Androhung weiterer Erschießungen. Das passiert dieses Mal. "1". Mehr steht nicht in dem...