DSDS 2020: Die Songs im großen Finale heute Abend bei RTL

Werbung
Die vier DSDS-Finalisten. V.l.: Chiara D_Amico, Paulina Wagner, Joshua Tappe und Ramon Kaselowsky-Roselly.
© TVNOW / Stefan Gregorowius

Heute Abend steigt das große Finale von „Deutschland sucht den Superstar“. Die vier Finalisten müssen drei Songs performen. Wer wird Deutschlands „Superstar 2020“?

Chiara D’Amico (18) Schülerin aus Frankfurt, Paulina Wagner (22), Studentin aus Köln, Joshua Tappe (25), Kundenberater aus Holzminden und Ramon Roselly, (26) Gebäudereiniger aus Zschernitz, singen in der Liveshow jeweils 3 Songs: Ihr Staffelhighlight, einen neuen Song und den von Dieter Bohlen komponierten Finalsong „Eine Nacht“ – entweder in einer Schlager- oder einer Popversion.

Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Oana Nechiti und Florian Silbereisen werden im Finale wie gewohnt ihr Urteil abgeben, doch sie haben diesmal keinerlei Stimmrecht. Im Finale wählen wieder nur die Zuschauer per Telefon-, SMS- und Online-Voting (winario.de), den neuen Superstar. Die Leitungen sind ab Samstag, den 4. April, 20.15 Uhr offen.

Zunächst performen die vier Finalisten*innen einen neu einstudierten Song. Im Anschluss wird es dann zum ersten Mal ernst, denn Der-/Diejenige mit der geringsten Zuschauerresonanz muss nun bereits die Show verlassen.

In der folgenden Runde singen die verbliebenen drei Kandidaten*innen ihr jeweiliges Staffelhighlight. Mit der nächsten Zuschauerabstimmung fällt schließlich die Entscheidung, welche beiden Sänger*innen im Finale gegeneinander antreten werden.

Beide performen nun den von Dieter Bohlen komponierten Finalsong „Eine Nacht“! Der Countdown läuft, die Spannung steigt – und am Ende der Sendung wird Moderator Alexander Klaws schließlich bekannt geben, wen die Zuschauer zum Superstar 2020 gewählt haben.

Die Songs im Finale

Joshua Tappe (25), Kundenberater aus Holzminden
Neu: „Supergirl“, Reamonn
Staffelhighlight: „Hoch“, Tim Bendzko
Finalsong: „Eine Nacht“ (Dieter Bohlen)

Chiara D’Amico (18), Schülerin aus Frankfurt
Neu: „Baby One More Time“, Britney Spears
Staffelhighlight: „Dance Monkey“, Tones And I
Finalsong:“Eine Nacht“ (Dieter Bohlen)

Ramon Roselly (26), Gebäudereiniger aus Zschernitz
Neu: „Tränen lügen nicht“, Michael Holm
Staffelhighlight: „100 Jahre sind noch zu kurz“, Randolph Rose
Finalsong: „Eine Nacht“ (Dieter Bohlen)

Paulina Wagner (22), Studentin aus Köln
Neu: „Sieben Leben für Dich“, Maite Kelly
Staffelhighlight: „Wie schön Du bist“, Sarah Connor
Finalsong: „Eine Nacht“ (Dieter Bohlen)

Das sind die vier Finalisten

Chiara D’Amico (18) Schülerin aus Frankfurt

Im zweiten Anlauf bei DSDS schaffte es die lebensfrohe Italienerin, die immer wieder mit temperamentvoller Bühnenperformance überzeugte, nun bis ins Finale. Das Tanzen, eine ihrer Leidenschaften, musste die Schülerin aus Frankfurt auf Anraten ihres Arztes und aufgrund ihrer Asthmaerkrankung frühzeitig beenden. Doch der Doktor empfahl ihr vor drei Jahren eine goldrichtige Therapie: Singen! Im Laufe des Wettbewerbs entwickelte sich die Schülerin sensationell weiter und haute im Recall-Finale von Südafrika gemeinsam mit ihrem Duett-Partner Marcio Dieter Bohlen im wahrsten Sinne vom Hocker. Und auch in den Liveshows zeigte sie überdurchschnittliche Leistungen Pietro lobte sie im Halbfinale: „Du hast echt eine krasse Entwicklung gemacht hier!“

Joshua Tappe (25) Kundenberater aus Holzminden

Der gelernte Bankkaufmann, der als Kundenbetreuer in einem Chemiekonzern arbeitet, litt vor drei Jahren an einer Krebserkrankung. Durch die lebensbedrohliche Situation wurde ihm klar, dass er seine Zeit nicht verschwenden, sondern seine Träume verwirklichen will. Ein Traum des Hobbymusikers war es, die DSDS-Bühne zu erobern. Durch konstant gute Leistung und seine sympathische Art schaffte er es bis ins Finale. „Du bist ein mega sympathischer Typ“, sagte Dieter im Halbfinale zu ihm.

Paulina Wagner (22) Studentin aus Köln

Paulina, die in der Nähe von Koblenz aufwuchs, wohnt seit knapp zwei Jahren in Köln, wo sie Journalismus und Unternehmenskommunikation im 3. Semester studiert. Das Singen ist ihre große Leidenschaft. Mit regelmäßigen Auftritten bei Galaveranstaltungen und Events bessert die Studentin, die großer Fan von Sarah Connor und Helene Fischer ist, ihre Kasse regelmäßig auf. Bereits beim ersten Casting zeigte sich Oana begeistert: „Optisch super. Gesamtpaket super“. Bei jedem Auftritt überzeugte Paulina fortan mit ihrer Optik, ihrer Souveränität und in der Regel mit deutschem Schlager. „Du bist eine tolle Künstlerin“ lobte Dieter sie im Recall-Finale in Südafrika.

Ramon Roselly (26) Gebäudereiniger aus Zschernitz

Ramon war mit seiner Familie bis vor wenigen Jahren mit unterschiedlichen Zirkussen als Schausteller und Artist unterwegs. Mittlerweile ist die Familie sesshaft, auch wenn Ramon nach wie vor in seinem Wohnwagen lebt, weil er sich dort am wohlsten fühlt. Ramon, der seinen Unterhalt seit zwei Jahren als Gebäudereiniger verdient, hat vor DSDS weder öffentlich gesungen noch hatte er Gesangsunterricht. Doch schon beim Casting überzeugte er die Jury mit dem alten Schlager „100 Jahre sind noch zu kurz“ von Randolph Rose. Dieter Bohlen meinte: „So etwas habe ich in den letzten 16 Jahren in der Qualität noch nicht gehört.“ Fortan entpuppte sich der Poptitan als großer Fan von Ramon und überschüttete ihn im Laufe der Staffel mit Lob: „Du bist etwas ganz Besonderes“, so Dieter Bohlen und „Du hast einen Wiedererkennungswert in der Stimme, ein Gefühl. Mega!“

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

Alle Folgen von „DSDS“ auch bei TVNOW.

Sendehinweis
„Deutschland sucht den Superstar“ heute Abend um 20:15 Uhr bei RTL
Folge uns bei Facebook Folge uns bei Twitter