Schaue dir mehr Artikel an
Dschungelcamp 2016: Was erwarten wir von Staffel 10?

Dschungelcamp 2016: Was erwarten wir von Staffel 10?

access_time 4. Januar 2016

Nächste Woche startet die Jubiläumsstaffel von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ bei RTL und wir erwarten eine

DSDS 2014 Recall Kuba: Wer ist raus? Wer musste nach Hause?

DSDS 2014 Recall Kuba: Wer ist raus? Wer musste nach Hause?

access_time 8. März 2014

Heute Abend standen die romantischen Duette bei „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL an. Doch sieben Recall-Kandidaten mussten heute gehen.

Promi Big Brother 2017: Das passierte an Tag 3 im PromiBB-Haus

Promi Big Brother 2017: Das passierte an Tag 3 im PromiBB-Haus

access_time 14. August 2017

An Tag 3 im PromiBB-Haus geigte Milo Sarah Knappik die Meinung, erzählte Claudia Obert über ihre Vergangenheit und Dominik und

DSDS 2018: Wer ist raus? Wer ist in den Liveshows?

DSDS 2018: Wer ist raus? Wer ist in den Liveshows?

access_time 7. April 2018
Mousse T., Carolin Niemczyk, Ella Endlich und Dieter Bohlen bewerten die Performance der verbliebenen Kandidaten, die im Finale des Auslands-Recalls im Amphitheater des "Sun City Ressorts" gegeneinander antreten.

© MG RTL D / Stefan Gregorowius

Heute Abend lief der dritte und letzte Auslands-Recall von „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL. In Duellen mussten sich die Kandidaten beweisen und immer nur einer von ihnen hatte die Chance auf die Liveshows? Wer ist raus und wer ist weiter?

Die Duelle

Mario und Farid präsentierten den Song „If I Ain’t Got You“ von Alicia Keys. Während Mario bei der Jury überzeugen konnte, lieferte Farid nicht besonders gut. Er steht definitiv auf der Kippe.

Eine totale Katastrophe lieferten dagegen Michele und Mia ab, denn sie sangen den Song „Over The Rainbow“ von Israel Kamakawivo’ole und verpatzten den Auftritt total. Sie konnten den Text nicht. Damit war die Jury natürlich absolut nicht zufrieden. Werden die beiden rausfliegen?

Danach versuchten Marc und Isa die Jury mit dem Song „El perdón (Forgiveness)“ von Nicky Jam & Enrique Iglesias zu überzeugen. Die Jury fand, dass es schwierig ist, zu sagen, wer der Bessere ist. Marc hatte gute Moves und hat es gut durch gesungen. Isa war ein wenig näher dran an Enrique. Marc hatte eine Steigerung. Insgesamt findet die Jury, dass sie es top gemacht haben.

Die beiden jüngsten Kandidatinnen Marie und Ella wollten mit dem Song „Für dich“ von Yvonne Catterfeld besonders Dieter Bohlen überzeugen. Doch wird das auch klappen? Bei den Proben waren die Stimmchen ziemlich dünn. Ella hatte leider den Text vergessen und darf an diesem Punkt nicht mehr passieren. Insgesamt hatte die Jury das Gefühl, dass sie sich da durchgebissen hat. Marie war für sie die Nummer eins, denn für ihre 16 Jahre hat sie sich super geschlagen und perfekt gesungen.




Bilder des 3. Auslands-Recalls


 

Sven und Michel möchten die Jury mit dem Song „Here Without You“ von 3 Doors Down erfreuen. Bei der Probe verlief es einigermaßen gut. Doch Sven musste Gas geben, da er die Jury bisher nicht wirklich überzeugen konnte. Michel wollte so emotional werden wie noch nie. Sven überraschte die Jury sehr positiv und dies war einer seiner besseren Auftritte. Michel hat zwar besser gesungen als Sven, aber er war schon mal besser. Doch für wen der beiden wird es reichen?

Mit dem Song „No Roots“ von Alice Merton wollten Janina und Emilija zeigen, was sie können. Bei den Proben gab es noch einige Texthänger und das hieß „üben, üben, üben“. Während Emilija seelenruhig ein Bad nahm, übte Janina noch ein wenig den Text. Das Schöne war, dass sie den Song zu ihrem eigenen Song gemacht haben und ihn verändert haben. Die Jury fand, dass Emilija mutig war. Sie hat es richtig gut verkauft. Auch gesanglich waren sie überrascht. Janina konnte die Jury nicht ganz so gut überzeugen können. Beim Phrasieren sei es immer in die Hose gegangen. Muss sie jetzt gehen?

Lukas und Michael haben es mit dem Song „Am seidenen Faden“ von Tim Bendzko versucht. Beide waren sehr nervös. Die Proben liefen holprig und besonders Michael hatte ein wenig Probleme, denn er hatte Texthänger und muss sich besser konzentrieren. Lukas dagegen konnte überzeugen. Für die Jury hatte Lukas nicht alle perfekt gesungen. Michaels Stimme ist dick und fett. Und sein Freestyle gefiel ihnen dennoch. Beim Refrain und wenn es nach oben geht, wurde es dünn. Beide konnten die Jury aber überzeugen.

Das letzte Duell sahen wir von Santo und Giulio, die mit „Impossible“ von James Arthur Eindruck schinden wollten. Giulio vergaß den Text und sang manches Mal ein wenig zu schnell. Die Jury aber fand, dass die Stimme total gepasst hat und der Texthänger wurde verziehen. Bei Santo hatten sie das Gefühl, dass er sich nicht wohlfühlte. Wer der beiden kommt in die Liveshows?




Die Entscheidung – Diese 8 Kandidaten sind in den Liveshows

Dann folgte die Entscheidung. Wer schafft es in die Mottoshows? Wer konnte überzeugen und wer hat es kurz vor dem Ende des Auslandsrecalls nicht geschafft?

Marie Wegener

Mario Turtak

Michel Truog

Mia Gucek

Isa Martíno

Giulio Arancio

Lukas Otte

Michael Rauscher

Emilija Mihailova

Janina El Arguioui

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

„Deutschland sucht den Superstar“ samstags um 20:15 Uhr bei RTL

 
   auf Facebook folgen    auf Twitter folgen    auf Google+ folgen

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an