Schaue dir mehr Artikel an
DSDS 2012 Top 6: Daniele und Kristof suchen Tänzer

DSDS 2012 Top 6: Daniele und Kristof suchen Tänzer

access_time 27. März 2012

Jetzt wird es doch reichlich kurios bei DSDS, denn für ihren Auftritt am Samstag suchen Kristof Hering und Daniele Negroni

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR Fernsehen (18.01.2019)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR Fernsehen (18.01.2019)

access_time 18. Januar 2019

Die Gäste heute Abend im Kölner Treff bei Bettina Böttinger sind Helge Schneider, Anna Schudt, Joe Bausch, Bosse & Birgit

„Promi Shopping Queen“ heute Abend bei VOX (30.12.2018)

„Promi Shopping Queen“ heute Abend bei VOX (30.12.2018)

access_time 30. Dezember 2018

Dorkas Kiefer, Liz Baffoe, Jana Pallaske und Sonja Kirchberger treten bei „Promi Shopping Queen“ on Tour an, um sich am

DSDS 2012: Hat Joey Heindle das wirklich nötig?

DSDS 2012: Hat Joey Heindle das wirklich nötig?

access_time 6. März 2012

Hat Joey Heindle das wirklich nötig?

(c) RTL / Stefan Gregorowius


Joey Heindle ist der Kandidat, den man irgendwie mögen muss und den man immer irgendwie knuddeln möchte. Seine ungezwungene Art bezaubert jeden Zuschauer.

Doch hat es Joey wirklich nötig, seine Lebensgeschichte dermaßen auszubreiten in der Öffentlichkeit? Da zeigte Joey gestern in der BILD all seine Narben, die ihm sein Vater zugefügt hat. Wir wissen ja bereits aus DSDS (siehe Video unten), dass sein Vater ihn mehrmals versucht hat umzubringen. Er stieß Joey durch eine Glastüre, wollte ihn mit einem Kissen ersticken und hat auch sonst die Familie mehr als terrorisiert.

Kein leichtes Leben für Joey und seine Mutter. Bei BILD gab es Sätze von Joey zu lesen wie: „Mein Vater wollte mich umbringen. Er war der Terror, er war wie Hitler. Er war ein Monster.“ Oder: „Ich hatte immer Angst, er kommt und erwürgt mich, bringt das zu Ende, was er angefangen hat.“

Da muss man einfach Mitleid haben, das ist keine Frage. Was man sich aber fragen muss, ob es wirklich nötig ist, so etwas in der Öffentlichkeit zu erzählen? Welchen Zweck verfolgt RTL da? Man kann davon ausgehen, dass Joey nicht von allein auf die Idee gekommen ist, das Intimste aus seinem Leben in ganz Deutschland auszubreiten. Natürlich verfolgt RTL damit, dass sich die Quote steigert, dass viel für Joey angerufen wird.

Mit Schicksalen kommt man immer weiter. Ist da nicht groß etwas über einen Kandidaten zu berichten, dann wird es auch schwierig für den Kandidaten. An ein anderes Beispiel ist da auch Kristof Hering. Machte er letzte Woche seine Liebe zu seinem 30 Jahre älteren Freund öffentlich, plötzlich schaffte er es auch in die TOP 9, obwohl das RTL-Voting auf RTL.de eindeutig zeigte, dass die Zuschauer ihn für den „Flop der Woche“ halten.

Man sieht, solche Geschichten und Schicksale ziehen beim Publikum und das weiß RTL und weiß es, geschickt zu nutzen.

Joey haben seine Offenbarungen sicherlich viele Sympathien eingebracht und wir hoffen, dass er diese dramatische Zeit bald, so gut es eben geht, vergessen kann und nach vorne blickt.

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an