DSDS 2011: Gute Laune bei der Mottoshow „Partykracher“


Am kommenden Samstag steht die nächste Liveshow an und sie steht dieses Mal unter dem Motto „Partykracher“.

Wir können uns auf Songs freuen, die unseren Hintern wackeln lassen. Zudem werden wir erfahren, ob Pietro nun 400 Euro von Dieter Bohlen bekommen wird, ob Zazou Mall an ihrer Stimme gearbeitet hat und nun richtig loslegt und wir werden sehen, ob Sarah Engels auch diese Mottoshow überstehen wird. Sollte sie wieder so einen Auftritt, wie letzte Woche hinlegen, dann scheint ein Weiterkommen klar zu sein.

Bei der Songauswahl gibt es auch dieses Mal keine Überraschungen. Norman Langen hat sich wieder einen Schlager geschnappt, Pietro Lombardi versucht sich erneut an einem Song, den er schon auf den Malediven derbe versemmelte, Ardian Bujupi bleibt seinem Macho-Image treu, Marco Angelini singt wieder etwas fürs Herz, Sarah Engels singt einen für sie typischen Song und auch Zazou Mall hat wieder eine tollen Song einer tollen Sängerin am Start.

Nur Sebastian Wurth sticht mit seiner Auswahl heraus, da der Song nicht wirklich zu ihm zu passen scheint. Mal sehen, wie er ihn meistert und wer uns am Samstag wieder überrascht. Denn nichts ist unmöglich, das haben wir ja nun schon einige Mal erleben dürfen.

Und hier die Song der Kandidaten:

Ardian Bujupi (19) singt „Beautiful Monster“ von Ne-Yo

Marco Angelini (26) singt „Let Me Entertain You“ von Robbie Williams

Norman Langen (26) singt „Hey Baby“ von DJ Ötzi

Pietro Lombardi (18) singt „Que Sera, Sera“ von der Hermes House Band

Sarah Engels (18) singt „Release Me“ von Agnes

Sebastian Wurth (16) „Monsta“ von Culcha Candela

Zazou Mall (26) singt „Hot N Cold“ von Katy Perry

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/superstar.html

Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius